Ihre Ressourcen organisieren

Überblick

Config Connector kann Ihre Ressourcen auf Projekt-, Ordner- oder Organisationsebene verwalten. Damit Config Connector ermittelt, in welchem Bereich Ihre Ressourcen erstellt werden sollen, muss er prüfen, ob eine definierte Annotation in Ihrer Ressource enthalten ist. Dies kann direkt in der Konfiguration der Ressource festgelegt werden.

Bei Ressourcen, die diese Annotation nicht in ihrer Konfiguration angeben, prüft Config Connector die Namespace-Annotationen. Sie können die Annotation standardmäßig für alle Ressourcen in einem bestimmten Namespace festlegen, indem Sie den Namespace annotieren. Die Namespace-Annotation wird nur auf Ressourcen angewendet, die im Namespace vorhanden sind und nicht die bereichsspezifische Annotation direkt auf die Ressource haben.

Sobald eine Ressource erfolgreich erstellt wurde, ist die Annotation unveränderlich, unabhängig davon, wo diese Annotation festgelegt ist. Wenn die Annotation geändert wird, werden neue Ressourcen in einem anderen Projekt-, Ordner- oder Organisationsbereich erstellt.

Nächste Schritte

Hier erfahren Sie, wie Sie die folgenden Arten von Annotationen anwenden: