Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.
Google Cloud Next '22: 125 On-Demand-Keynotes und -Sitzungen, 80+ Produktankündigungen, 100 % kostenlos. Jetzt ansehen

Migrate to Containers

Anwendungen intelligent extrahieren, migrieren und modernisieren, um sie nativ in Containern in GKE-, Cloud Run- oder Anthos-Clustern auszuführen

Mit Anthos migrieren und modernisieren

Modernisierung leicht gemacht

Mit Migrate to Containers lassen sich herkömmliche Anwendungen schnell und einfach modernisieren und von virtuellen Maschinen in Container migrieren. Bei unserem einzigartigen automatisierten Ansatz werden die wichtigsten Anwendungselemente aus der VM extrahiert, damit Sie diese einfach in Container in der Google Kubernetes Engine, Cloud Run oder Anthos-Cluster einfügen können – jedoch ohne die VM-Ebenen (z. B. Gastbetriebssystem), die für Container nicht benötigt werden.

Dadurch fallen die Kosten und der Aufwand wesentlich geringer aus als bei einer manuellen Anwendungsmodernisierung. Nach Abschluss des Projekts können Ihre Teams vorhandene Anwendungen effizienter und kostengünstiger mithilfe der Dienste, Richtlinien und Methoden einer modernen Plattform bereitstellen, betreiben und pflegen. 

Schon gewusst? Migrate to Containers ist Teil des Migrationscenters, einem neuen zentralisierten End-to-End-Hub für Migration und Modernisierung, der auf der Google Cloud Next '22 angekündigt wurde.

Abbildung: Migration optimal gestalten

Migration optimal gestalten

Die meisten digitalen Transformationen bedienen sich einer Mischung verschiedener Strategien. Für Arbeitslasten, die von Containern profitieren, bietet Migrate to Containers einen schnellen und reibungslosen Weg zur Modernisierung. Andere Arbeitslasten, die sich eher für VMs eignen, lassen sich unverändert mit Migrate to Virtual Machines verschieben und die VPC-Netzwerkintegration mit GKE nutzen. Lassen Sie sich nicht auf eine vorhandene Infrastruktur oder einen bestimmten Migrationspfad festlegen. Mit Google bewältigen Sie Ihre Arbeitslasten, wie und wo Sie möchten.

In diesem kurzen Video erfahren Sie mehr: Mit Google Cloud entspannt migrieren
Abbildung: Einfach zu Containern migrieren

Einfach zu Containern upgraden

Manche Arbeitslasten werden von IT-Teams einfach als „nicht aktualisierbar“ abgeschrieben. Mit Migrate to Containers entfällt jedoch der manuelle Aufwand. So können selbst kleine IT-Abteilungen solche Arbeitslasten migrieren und modernisieren. Automatisieren Sie die Extraktion vorhandener Anwendungen aus Servern und VMs, damit sie nativ in Containern ausgeführt werden können, ohne Anwendungen neu schreiben oder neu entwerfen zu müssen. So können Sie die Komplexität und Kenntnislücken vermeiden, die Unternehmen bisher vor Upgrades auf Container abgehalten haben.

In diesem Blog erfahren Sie mehr über die Vorteile der Containerisierung mit Migrate to Containers.

Abbildung: Die Vorteile von Modernisierungen schneller nutzen

Die Vorteile von Modernisierungen schneller nutzen

Beschleunigen Sie die Migration und die Einführung der modernen Plattform und sorgen Sie mit vorhandenen und neu entwickelten Anwendungen für einen effizienteren Betrieb im Unternehmen dank einheitlicher Richtlinien, Verwaltung und Fähigkeiten. Außerdem haben Sie so die Möglichkeit, zusätzliche Gelder für mehr Modernisierung und die Entwicklung neuer Anwendungen freizugeben, da Sie das Budget neu zuteilen können, das zuvor für den Unterhalt der Legacy-Umgebungen erforderlich war.

Abbildung: Übernahme von nachgeordneten Tätigkeiten beschleunigen

Übernahme von nachgeordneten Funktionen beschleunigen

Bei nachgeordneten Tätigkeiten können Sie Arbeit und Kosten für Wartung, Patching und Aktualisierung von VMs und physischen Servern sparen. Wechseln Sie hierfür zu modernen CI/CD-Pipelines, imagebasierter Verwaltung und Konfigurationen mit gewünschtem Status. Modernisieren Sie IT-Umgebungen einfach durch eine schnellere Übernahme moderner Dienste wie Anthos Service Mesh, Anthos Config Management, rollenbasierter Zugriffssteuerung (RBAC), Cloud Logging und weiteren. So vereinheitlichen Sie auch Ihre Richtliniendurchsetzung und Verwaltungspraktiken, sowohl für migrierte als auch für neu entwickelte Anwendungen.

Logo: Forrester

„Das Modellunternehmen wird die Migration und Modernisierung von Anwendungen voraussichtlich um 58 % bis 75 % beschleunigen.“

„New Technology Projection: The Total Economic ImpactTM of Anthos“ (2019), eine von Forrester Consulting durchgeführte Studie

Preise

Migrate to Containers ist für die Migration von Arbeitslasten zu Google Cloud kostenlos. Kunden zahlen weiterhin für alle anderen Google Cloud-Dienste, die sie nutzen (Computing, Speicher, Netzwerke usw.). Für die Nutzung dieses Tools (Migrate to Containers) fallen keine zusätzlichen Kosten an. Kosten. Jeder Kunde kann Migrate to Containers (mit oder ohne Anthos-Abo) verwenden.

Gleich loslegen

Profitieren Sie von einem Guthaben über 300 $, um Google Cloud und mehr als 20 „Immer kostenlos“-Produkte kennenzulernen.

Benötigen Sie Hilfe beim Einstieg?
Unterstützung durch Google Cloud-Partner

Gleich loslegen

Starten Sie Ihr nächstes Projekt, nutzen Sie interaktive Anleitungen und verwalten Sie Ihr Konto.

Benötigen Sie Hilfe beim Einstieg?
Unterstützung durch Google Cloud-Partner
Tipps und Best Practices