Google Cloud VMware Engine

Migrieren Sie Ihre VMware-Arbeitslasten zur nativen Ausführung in Google Cloud.

VMware-Arbeitslasten nativ in Google Cloud ausführen

Lokale VMware-Arbeitslasten lassen sich in wenigen Minuten zu Google Cloud migrieren oder dort erweitern, ohne dass Ihre Anwendungen umgestaltet werden müssen. Sie profitieren von einer stärkeren Skalierung und Agilität und können Ihre bestehenden VMware-Investitionen nach wie vor nutzen. Sie können mit vorhandenen Tools und Richtlinien die Kontinuität aufrechterhalten und außerdem die Verwaltung umgebungsübergreifend vereinheitlichen.

Das ist neu

Vorhandene VMware-Arbeitslasten nahtlos migrieren

Sie können Ihre Arbeitslasten in einer nativen VMware-Umgebung einschließlich vSphere, vCenter, vSAN, NSX-T und HCX ausführen und gleichzeitig von der äußerst leistungsfähigen Google Cloud-Infrastruktur profitieren, um die Anforderungen Ihrer anspruchsvollsten Unternehmensarbeitslasten zu erfüllen.

Vollständig eingebundene Umgebung

Eine VMware-Umgebung lässt sich innerhalb weniger Minuten in Google Cloud bereitstellen. Wir kümmern uns um die Verwaltung des VMware-Softwarestacks und der zugehörigen Infrastruktur, damit Sie sich ganz auf Ihre Anwendungen konzentrieren können. Auch Abrechnung, Identitätsverwaltung und Zugriffssteuerung sind ähnlich wie bei anderen Google Cloud-Produkten und -Diensten vollständig in Google Cloud eingebunden.

Intelligente Analysen mit nativen Diensten erhalten

Treffen Sie schnell fundierte Entscheidungen basierend auf vorhandenen Daten. Nutzen Sie dazu native Google Cloud-Dienste. Durch die Verknüpfung mit innovativen Analyse- und ML-Diensten können Sie aus vorhandenen Daten neue Erkenntnisse gewinnen und diese allen Entscheidungsträgern verständlich und zugänglich machen.

Features

Self-Service-Bereitstellung privater VMware-Clouds on demand

Sie können Ihre privaten VMware-Clouds innerhalb weniger Minuten bereitstellen, erweitern oder verkleinern. Sie zahlen nur für das, was Sie tatsächlich nutzen, und profitieren von flexiblen Nutzungsoptionen. 

Integrierte Verbindung zu Google Cloud-Diensten

Sie profitieren vom vollständigen Zugriff auf und der nahtlosen Einbindung in innovative Google Cloud-Dienste wie BigQuery, Operations Management, Cloud Storage, Anthos und Cloud AI.

Kompatibilität mit der VMware-Plattform

In VMware Engine erhalten Nutzer Administratorrechte, um Drittanbietertools für Back-up, Notfallwiederherstellung und Monitoring zu installieren und weiter zu verwenden. Außerdem können sie externe Identitätsquellen und Nutzer hinzufügen.

Leistungsstarkes Netzwerk

VMware Engine basiert auf der äußerst leistungsfähigen, skalierbaren Infrastruktur von Google Cloud mit vollständig redundanten, dedizierten Netzwerkverbindungen mit 100 Gbit/s. Cloud-Netzwerkdienste wie Interconnect und Cloud VPN erleichtern den Zugriff aus Ihren lokalen Umgebungen auf die Cloud.

Speziell für die Ausführung Ihrer anspruchsvollsten Arbeitslasten entwickelt

Die skalierbare, hyperkonvergente Architektur einschließlich aller NVMe-Laufwerke ermöglicht es Ihnen, Ihre Infrastruktur auszuführen und in wenigen Minuten zu skalieren. So können Sie die Anforderungen der anspruchsvollsten Arbeitslasten wie Transaktionsdatenbanken und Anwendungen erfüllen.

Vereinfachter Betrieb

VMware Engine minimiert den operativen Aufwand, damit Sie sich ganz auf Ihr Geschäft konzentrieren können. Wir kümmern uns um die Lebenszyklusverwaltung des VMware-Softwarestacks und verwalten die zugehörige Infrastruktur und die Upgrades.

Google Cloud VMware Engine-Referenzarchitektur

Hier sehen Sie eine repräsentative Referenzarchitektur, die zeigt, wie Sie Ihre VMware-Umgebung zu Google Cloud migrieren oder dort erweitern und gleichzeitig von Google Cloud-Diensten profitieren können.

Google Cloud VMware Engine-Referenzarchitektur

Als einer der weltweit größten Marktinfrastrukturanbieter ist für uns die Implementierung innovativer und robuster Lösungen für Finanzmärkte entscheidend für effiziente, stabile und vor allem sichere Abläufe. Google Cloud VMware Engine ermöglicht es uns, unsere VMware-Umgebung schnell in Google Cloud zu erweitern. So wird unser Unternehmen noch agiler und widerstandsfähiger.

Dr. Christoph Böhm, Mitglied des Vorstands und Chief Information Officer der Deutsche Börse Group

Partner

Wir entwickeln zusammen mit wichtigen Technologiepartnern Integrationen und erweitern unser Netzwerk an Dienstleistungspartnern ständig, um die Arbeitslastmigration zu optimieren und dafür zu sorgen, dass Sie Ihre Anwendungen weiterhin wie gewohnt ausführen können.

Ressourcen

Preise

Hier finden Sie die Preise für VMware Engine-Knoten bei On-Demand- und auf Zusicherungen basierender Nutzung. Der Knotentyp ve1-standard-72 hat die folgenden Spezifikationen:

  • CPU: Zweimal 2,6 GHz (3,9 GHz Turbo), 36 Kerne/72 Hyperthreads
  • Arbeitsspeicher: 768 GB
  • Datenspeicher: 19,2 TB NVMe
  • Cache: 3,2 TB NVMe
Region On demand 1 Jahr 3 Jahre
us-east4
(Ashburn)
9,29 $/Stunde
6,50 $/Stunde
(im Voraus)
7,02 $/Stunde
(monatlich)
4,65 $/Stunde
(im Voraus)
5,34 $/Stunde
(monatlich)
us-west2
(Los Angeles)
9,92 $/Stunde
6,94 $/Stunde
(im Voraus)
7,50 $/Stunde
(monatlich)
4,96 $/Stunde
(im Voraus)
5,70 $/Stunde
(monatlich)

Gleich loslegen

Migrieren Sie Ihre VMware-Arbeitslasten zur nativen Ausführung in Google Cloud.

Benötigen Sie Hilfe beim Einstieg?
Unterstützung durch Google Cloud-Partner