Weiter zu

CO²-Bilanz Vorschau

Cloud-CO2-Emissionen messen, melden und reduzieren. 

  • action/check_circle_24px Erstellt mit Sketch.

    Brutto-CO2-Emissionsdaten in Berichte und Offenlegungen einbeziehen 

  • action/check_circle_24px Erstellt mit Sketch.

    CO2-Informationen durch Dashboards und Diagramme visualisieren

  • action/check_circle_24px Erstellt mit Sketch.

    Emissionen von Cloud-Anwendungen und -Infrastruktur reduzieren

Vorteile

Genaue Messung Ihrer CO2-Bilanz

Rufen Sie die standortbezogenen Bruttoemissionen auf, die sich aus Ihrer Google Cloud-Nutzung ergeben, und schaffen Sie so Transparenz über die mit Ihren Cloud-Anwendungen verbundenen Emissionen. Ihre operativen Nettoemissionen sind null.

Emissionsprofil von Cloud-Projekten verfolgen

Überwachen Sie Ihre Bruttoemissionen in der Cloud im Laufe der Zeit nach Projekt, Produkt und Region. So erhalten IT-Teams und Entwickler Messwerte, mit denen sie ihre CO2-Bilanz verbessern können. 

Detaillierte Methodik für Prüfer freigeben

Unsere detaillierte Berechnungsmethode wird veröffentlicht, damit Prüfer und Berichtsteams prüfen können, ob ihre Emissionsdaten das GHG-Protokoll erfüllen.  

Wichtige Features

Wichtige Features

Dashboard in der Konsole

Die Dashboard-Datenübersicht bietet Ihnen einen allgemeinen Überblick über den Bruttokohlenstoffausstoß von Strom im Zusammenhang mit der Nutzung von abgedeckten Google Cloud-Diensten für Ihr Konto. 

Automatisierte Exporte und BigQuery

Sie können Ihre CO²-Bilanzdaten nach BigQuery exportieren, um Datenanalysen durchzuführen, benutzerdefinierte Dashboards und Berichte zu erstellen oder die Daten in die Emissionsrechnungstools Ihrer Organisation aufzunehmen. 

Aufschlüsselungen nach Region, Projekt, Produkt und Monat

Sie können Ihre gesamten Brutto-Kohlenstoffemissionen nach Google Cloud-Diensten, -Projekten, -Regionen und -Monaten für das ausgewählte Abrechnungskonto über alle verfügbaren Monate aufschlüsseln.

Geschätzte Emissionsreduzierung

Carbon Footprint-Daten sind in den unbeaufsichtigten Projekt-Recommender eingebunden, der Ihnen eine Schätzung der Bruttoemissionseinsparungen liefert, die Sie durch das Entfernen inaktiver Projekte erzielen könnten.   

Prüfung von CO²-Bilanz-Methoden durch Dritte

Wir haben eine Rezensionsbeschreibung von externen Experten in der Nachhaltigkeitsberatung veröffentlicht, die zu dem Schluss kommt, dass die Methode der CO²-Bilanz gemäß dem GHG-Protokoll eine geeignete Methode zur Berechnung der Emissionen von Google Cloud ist.

Kunden

Wir helfen Kunden, ihre Umweltauswirkungen zu reduzieren

Google Cloud betreibt die sauberste Cloud der Branche und unterstützt seine Kunden so dabei, ihre eigenen Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. 

Das ist neu

Aktuelle Nachrichten und Veranstaltungen zur CO2-Berichterstattung

Melden Sie sich für die Google Cloud-Newsletter an. So werden Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Produkten, Veranstaltungen, Sonderangebote und weitere aktuelle Themen informiert.

Dokumentation

Dokumentation

Whitepaper
Berichtsmethode für die CO²-Bilanz

Sehen Sie sich die Berechnungsmethode an, die Google Cloud verwendet, um seinen Kunden einen Bericht zur Verfügung zu stellen, der auf ihre spezifische Brutto-CO2-Bilanz zugeschnitten ist. .

Google Cloud Basics
CO2-Bilanz exportieren

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre CO²-Bilanzdaten nach BigQuery oder Google Tabellen exportieren, um dort Datenanalysen durchzuführen und benutzerdefinierte Dashboards und Berichte zu erstellen.

Best Practice
So reduzieren Sie Ihre CO2-Bilanz in der Cloud

Lesen Sie unseren Best-Practices-Leitfaden zum Erstellen von Google Cloud-Anwendungen mit minimaler CO2-Bilanz.

Preise

Preise

Die CO²-Bilanz wird allen Google Cloud-Kunden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Wenn Sie Ihre CO2-Emissionsdaten nach BigQuery exportieren, fallen nur geringe Gebühren an. Informationen zu den möglichen Kosten finden Sie unter Speicher- und Abfragekosten schätzen.

Partner

Daten-, Berichts- und Beratungspartner

Sie können Ihre Google Cloud-Emissionsdaten in beliebte Tools zur CO2-Berichterstellung einbinden. Wir arbeiten außerdem mit Organisationen zusammen, die auf Emissionen und Umweltdaten spezialisiert sind.