Wir freuen uns, Ihnen die „State of DevOps 2021“-Umfrage vorstellen zu können. Wir würden gerne von Ihnen hören – unabhängig davon, wo Sie sich auf Ihrem Weg zu DevOps befinden.

DevOps

Steigen Sie tiefer in das Thema DevOps ein. DevOps ist eine organisationsbezogene und kulturelle Bewegung, deren Ziel darin besteht, Software schneller bereitzustellen, die Zuverlässigkeit der Dienste zu verbessern und ein gemeinsames Verantwortungsbewusstsein unter den Software-Stakeholdern aufzubauen.

Vorteile

Spitzenleistungen bei der Softwareentwicklung und -bereitstellung erzielen

Geschwindigkeit von Bereitstellungen erhöhen

Die besten Teams stellen Code 208-mal häufiger bereit und verzeichnen 106-mal kürzere Vorlaufzeiten als leistungsschwache Teams.

Die Stabilität Ihrer Software verbessern

Leistungsträger machen in Sachen Geschwindigkeit und Stabilität keine Kompromisse. Die besten Teams erholen sich 2.604-mal schneller von Problemen und können eine 7-mal geringere Änderungsausfallrate vorweisen.

Frühzeitige Einbindung der Sicherheit

Leistungsträger verbringen im Vergleich zu anderen 50 % weniger Zeit mit der Behebung von Sicherheitsproblemen.


Quelle: „State of DevOps“-Berichte von 2017 und 2019

Wichtige Features

Technische und kulturelle Kompetenzen verbessern, um die Leistung zu steigern

Lesen Sie, wie Sie die Geschwindigkeit, Stabilität, Verfügbarkeit und Sicherheit bei der Softwarebereitstellung verbessern können.

Unser Forschungsprogramm

Im Rahmen des sechsjährigen Forschungsprogramms des DORA-Teams von Google wurden unterschiedliche Ressourcen in den Bereichen Technik, Prozesse, Messbarkeit und Kultur validiert, mit denen die Softwarebereitstellung beschleunigt und eine höhere organisatorische Leistung erzielt werden kann. Im Forschungsprogramm des DORA-Teams erfahren Sie mehr über diese Ressourcen, deren Implementierung und die Überwindung typischer Hindernisse.

Diagramm: Beziehungen zwischen einigen der Ressourcen, die im Rahmen des Forschungsprogramms des DORA-Teams ermittelt wurden
„State of DevOps“-Berichte von DORA und DevOps-Whitepaper zum ROI

Die Studien des DORA-Teams wurden ursprünglich in jährlichen „State of DevOps“-Berichten präsentiert. In den Berichten von 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und in unserem Whitepaper zum ROI erfahren Sie, wie Sie den Wert von DevOps-Transformationen prognostizieren können.

DORA-DevOps-Schnelltest
Messung der DevOps-Leistung mit dem Projekt „Four Keys“

Im Rahmen des Forschungsprogramms des DORA-Teams wurden vier wichtige Messwerte ermittelt, mit denen die Leistung eines Softwareentwicklungsteams bestimmt werden kann. Nutzen Sie unser Open-Source-Projekt Four Keys, um diese wichtigen DevOps-Leistungsdaten aus Ihren GitHub- oder GitLab-Repositories zu erfassen und darzustellen. Messen Sie Ihre Leistung bei der Softwarebereitstellung und verfolgen Sie sie im Zeitverlauf.


Startbereit? Kontakt

Kunden

Wie Kunden Ihre DevOps-Praktiken mit DORA verbessern

Dokumentation

Typische Anwendungsfälle für DevOps

Best Practice
DevOps-Ressourcen

Hier finden Sie unterschiedliche Ressourcen in den Bereichen Technik, Prozesse, Messbarkeit und Kultur, mit denen die Softwarebereitstellung beschleunigt und eine höhere organisatorische Leistung erzielt werden kann.

Kurzanleitung
Einstieg in Cloud Build

Erstellen Sie mit Cloud Build ein Docker-Image und verschieben Sie das Image in die Container Registry.

Kurzanleitung
Einstieg in Artifact Registry

Hier erfahren Sie mehr über Artifact Registry – einen universellen Paketmanager für alle Build-Artefakte und Abhängigkeiten. In der Docker-Kurzanleitung finden Sie ein Beispiel dafür, was mit diesem Manager alles möglich ist.

Kurzanleitung
Einstieg in Cloud Monitoring

Mit Cloud Monitoring erhalten Sie Einblick in die Leistung, die Verfügbarkeit und den Gesamtstatus cloudbasierter Anwendungen.

Best Practice
Jenkins in Google Kubernetes Engine

Jenkins in Google Kubernetes Engine ermöglicht es Ihnen, mithilfe von Continuous Integration, Continuous Delivery und automatisierter Bereitstellung eine höhere Leistung bei der Softwarebereitstellung zu erzielen.

Best Practice
SLOs definieren

Service Level Objectives (SLOs) ermöglichen es Ihren Teams, ein Zielniveau für die Zuverlässigkeit festzulegen. Mit SLOs sind Teams in der Lage, Geschäftsentscheidungen im Blick zu behalten und auf sichere Weise zu experimentieren.

Tutorial
Continuous-Delivery-Pipelines erstellen

Mit Spinnaker und Google Kubernetes Engine können Sie Continuous-Delivery-Pipelines erstellen, einen schlanken Genehmigungsprozess für Änderungen verwenden und Bereitstellungen automatisieren.

Tutorial
Cloud Monitoring-Messwerte exportieren

Exportieren Sie Messwerte nach BigQuery, um Langzeitanalysen durchzuführen, mit denen Sie das Monitoring und die Beobachtbarkeit verbessern, Geschäftsentscheidungen im Blick behalten und visuelle Darstellungen erstellen können.

Best Practice
Terraform mit Google Cloud verwenden

Stellen Sie Google Cloud-Ressourcen deklarativ mit Terraform bereit.

Das ist neu

Neueste Informationen über DevOps

Melden Sie sich für die Google Cloud-Newsletter an. So werden Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Produkten, Veranstaltungen, Sonderangebote und weitere aktuelle Themen informiert.