Microsoft und Windows in Google Cloud

Perfekt für Windows-Arbeitslasten. Verwalten Sie Arbeitslasten selbst oder nutzen Sie verwaltete Dienste. Verwenden Sie Images mit enthaltener Lizenz oder Ihre eigene Lizenz. Migrieren, optimieren und modernisieren Sie. So erreichen Sie mehr Agilität und Skalierbarkeit.

Kontakt

Vorteile

Modernisierung von Windows vereinfachen

Mit der Migration beginnen

Durch eine Migration können Sie die Agilität Ihrer IT-Abteilung steigern und den Platzbedarf vor Ort verringern. Tools wie Migrate for Compute Engine und Migrate for Anthos helfen Ihnen bei Migration und Upgrades.

Lizenznutzung optimieren und Kosten senken

Verbessern Sie die VM-Auslastung. Mit verwaltetem SQL Server und Active Directory können Sie Ihre Gesamtbetriebskosten reduzieren. Von .NET zu .NET Core umstellen Von SQL Server auf Linux umstellen

Modernisieren, um nicht an einen einzigen Anbieter gebunden zu sein

Eröffnen Sie sich viele Möglichkeiten zur Modernisierung: Containerisierung von Windows-Servern, cloudnative Entwicklung und Multi-Cloud-Optionen mit Anthos.


Aktuelle Neuigkeiten über Windows in Google Cloud finden Sie in unserem Blog.

Wichtige Features

Strategie für Migration, Optimierung und Modernisierung

Planen Sie für die Zukunft und reduzieren Sie Ihre Abhängigkeit von Microsoft-Lizenzen. Besorgen Sie sich alles Nötige, um Ihre Legacy-Plattform zu migrieren, zu optimieren und zu modernisieren.

Eigene Lizenz verwenden (Bring your own License, BYOL)

Zusätzlich zu On-Demand-Lizenzen bietet Google Cloud Ihnen die Flexibilität, eigene Lizenzen zu verwenden und sie in Compute Engine auszuführen. Nutzen Sie Knoten für einzelne Mandanten zur Ausführung auf dedizierter Hardware mit konfigurierbaren Wartungsrichtlinien. So können Sie Ihre lokalen Lizenzen einsetzen und gleichzeitig die Betriebszeit und Sicherheit der Arbeitslast durch Live-Migration auf Hostebene aufrechterhalten.

VM-Images mit enthaltener Lizenz

Sie können Ihre Windows-Anwendungen (einschließlich SQL Server) auf unseren vollständig getesteten Images mit Lizenzpaketen in Compute Engine bereitstellen. So profitieren Sie von vielen Vorteilen, die für VM-Instanzen zur Verfügung stehen. Dazu gehören z. B. zuverlässige Speicheroptionen, die Geschwindigkeit des Google-Netzwerks und Autoscaling.

Vollständig verwaltetes SQL Server und Active Directory

Mit einem einfach zu verwaltenden, kompatiblen relationalen Datenbankdienst in der Cloud können Sie Ihre Betriebskosten reduzieren. Nutzen Sie einen hochverfügbaren, gehärteten Dienst, der es Ihnen ermöglicht, die Authentifizierung und Autorisierung für Ihre AD-abhängigen Arbeitslasten zu verwalten, die AD-Server-Wartung und Sicherheitskonfiguration zu automatisieren und Ihre lokale AD-Domain mit der Cloud zu verbinden.

Windows in Kubernetes

Wenn Sie Ihre Windows Server-Container in GKE ausführen, können Sie Lizenzkosten sparen, da Sie viele Windows Server-Container auf einem Windows-Knoten verteilen können.


Startbereit? Kontakt

Kunden

Lizenzkosten senken und Agilität, Sicherheit und Skalierbarkeit verbessern

Alle Kunden ansehen

Partner

Systemintegratoren unterstützen Sie dabei, lokale Windows-Anwendungen zu Google Cloud zu migrieren und dort auszuführen. Unsere Technologiepartner haben nachgeprüft, dass ihre Produkte in Google Cloud funktionieren.

Alle Partner ansehen

Dokumentation

Typische Anwendungsfälle

Der erste Schritt auf dem Weg zur Modernisierung besteht darin, Ihre Windows-Arbeitslasten zu Google Cloud zu migrieren. Wir helfen Ihnen dabei mit detaillierten Leitfäden, verwalteten Diensten und anderen Ressourcen.

Google Cloud Basics
Windows Server in Google Cloud ausführen

Lesen Sie, wie Sie zuverlässige Speicheroptionen, das Netzwerk von Google und Autoscaling für das Ausführen von Windows-Anwendungen in Compute Engine nutzen können.

Anleitung
Microsoft SQL Server-Arbeitslasten in Google Cloud ausführen

Führen Sie mit Compute Engine bestehende SQL Server-Lizenzen in Google Cloud aus.

Anleitung
Microsoft Windows-Anwendungen in Google Cloud ausführen

Migrieren und implementieren Sie Anwendungen, die auf Windows-Servern basieren, sowie .NET-Anwendungen in Google Cloud.

Anleitung
Qwiklabs-Aufgabenreihe: Windows on Google Cloud

Holen Sie sich praktische Tipps zur Ausführung vieler beliebter Windows-Dienste in Google Cloud.

APIs und Bibliotheken
Visual Studio und Powershell nutzen

Anwendungen erstellen und mit Visual Cloud und Powershell auf der Google Cloud Platform bereitstellen

Muster
Virtuelle Desktops

Mit Flexibilität und Sicherheit den Schritt zur Remote-Arbeit ermöglichen und voranbringen.

Whitepaper
Leitfaden zur Lizenzierung für Microsoft auf Google Cloud

Von SoftwareOne für Fachleute verfasst, die Microsoft-Software in Google Cloud bereitstellen möchten.