Preise

Mit AutoML Natural Language können Sie benutzerdefinierte Modelle für das maschinelle Lernen trainieren, mit denen Sie dann Inhalte in benutzerdefinierten Kategorien klassifizieren, Entitäten aus Text extrahieren oder eine Sentimentanalyse durchführen können. Die Preise für die Nutzung von AutoML Natural Language werden entsprechend dem erforderlichen Training (in Stunden) und der Anzahl der Textdatensätze und Dokumente berechnet, die Sie zur Analyse einsenden, und je nachdem, wie viele Modelle Sie bereitstellen.

  • Ein Textdatensatz ist nur Text mit bis zu 1.000 Unicode-Zeichen (inklusive Leerzeichen und Markups wie HTML- oder XML-Tags).

    Texte, die in Auto ML Natural Language bereitgestellt werden und mehr als 1.000 Zeichen enthalten, werden als Textdatensätze von je 1.000 Zeichen berechnet. Wenn Sie beispielsweise drei Anfragen an AutoML Natural Language senden, die 800, 1.500 und 600 Zeichen enthalten, werden vier Textdatensätze berechnet: ein Datensatz für die erste Anfrage (800), zwei Datensätze für die zweite Anfrage (1.500) und einer für die dritte Anfrage (600).

  • Ein Dokument bezieht sich auf ein Dokument mit Inhalten, das mehr enthält als nur Text, wie beispielsweise eine PDF-Datei.

    AutoML Natural Language berechnet die Verarbeitung eines Projekts anhand der Seitenzahl des Dokuments, wobei jede Seite bis zu 5.000 Zeichen enthalten kann. Wenn ein Dokument mehr als 5.000 Zeichen pro Seite enthält, ermittelt AutoML Natural Language die Verarbeitungskosten, indem die Gesamtzahl der Zeichen im Dokument durch 5.000 geteilt wird.

Wenn Sie in einer anderen Währung als US-Dollar bezahlen, gelten die Preise, die unter Cloud Platform SKUs für Ihre Währung angegeben sind.

Aktivität Kosten
Datenupload (nur PDF) Erste 1.000 Seiten im Monat kostenlos
1,50 $ pro 1.000 Seiten
0,60 $ pro 1.000 Seiten über 5.000.000
Training 3,00 $ pro Stunde
Vorhersage 5 $ pro 1.000 Textdatensätze
25 $ pro 1.000 Dokumentenseiten
Deployment 0,05 $ pro Stunde, die Berechnung erfolgt sekundengenau

Kostenlos testen: Sie können mit AutoML Natural Language kostenlos Vorhersagen treffen. Pro Rechnungskonto sind die ersten 5.000 Textdatensätze und 1.000 Dokumentenseiten kostenlos. Das kostenlose Guthaben für Vorhersagen läuft ein Jahr nach Erstellung des ersten Modells ab.

AutoML Entity Extraction for Healthcare

AutoML Entity Extraction for Healthcare dient als Basis zum Trainieren benutzerdefinierter Healthcare Natural Language-Modelle. Dabei zahlen Sie nur für die tatsächliche Nutzung des Produkts, ohne vorherige Verpflichtungen oder Kosten.

Für das Training und die Extraktion können Textdatensätze und Dokumente verwendet werden. Die Nutzungskosten für AutoML Entity Extraction for Healthcare berechnen sich anhand der erforderlichen Trainingsstunden, der Anzahl der zur Analyse eingereichten Textdatensätze und Dokumente sowie der Anzahl von Modellen, die Sie pro Stunde bereitstellen.

  • Ein Textdatensatz besteht nur aus Text mit bis zu 1.000 Zeichen, einschließlich Leerzeichen und Markups wie HTML- oder XML-Tags.

    Die Verarbeitungskosten eines Textdatensatzes mit AutoML Entity Extraction for Healthcare richten sich nach der Anzahl der Unicode-Zeichen. Die maximale Größe eines Textdatensatzes liegt bei 1.000 Unicode-Zeichen. Wenn ein eingereichter Text mehr als 1.000 Zeichen enthält, dividiert AutoML Entity Extraction for Healthcare die Gesamtzahl der Zeichen durch 1.000, um die Anzahl der zu berechnenden Textdatensätze zu ermitteln.

    Wenn Sie beispielsweise drei Anfragen mit 800, 1.500 bzw. 600 Unicode-Zeichen an AutoML Entity Extraction for Healthcare senden, werden vier Textdatensätze berechnet: einer für die erste Anfrage (800 Zeichen), zwei für die zweite Anfrage (1.500 Zeichen) und einer für die dritte Anfrage (600 Zeichen).

  • Dokumente sind Dateien, die mehr als nur Text enthalten, wie beispielsweise PDFs.

    AutoML Entity Extraction for Healthcare berechnet die Verarbeitungskosten anhand der eingereichten Anzahl von Seiten. Die maximale Größe einer Seite liegt bei 5.000 Unicode-Zeichen. Wenn ein Dokument mehr als 5.000 Unicode-Zeichen pro Seite enthält, dividiert AutoML Entity Extraction for Healthcare die Gesamtzahl der Unicode-Zeichen des eingereichten Dokuments durch 5.000, um die Anzahl der zu berechnenden Seiten zu ermitteln.

Die Nutzungskosten für AutoML Entity Extraction for Healthcare werden monatlich anhand Ihrer Nutzung des Produkts berechnet. Die Preise finden Sie in der folgenden Tabelle:

Aktivität Kosten
Training 9,00 $ pro Stunde und 1,50 $ pro 1.000 importierte Seiten
Vorhersage 15 $ pro 1.000 Textdatensätze
75 $ pro 1.000 Dokumentenseiten
Deployment 0,15 $ pro Stunde, die Berechnung erfolgt sekundengenau

Kostenlos testen: Sie können mit AutoML Entity Extraction for Healthcare probeweise kostenlose Vorhersagen erstellen. Pro Rechnungskonto fallen für die ersten 5.000 Textdatensätze und 1.000 Dokumentenseiten keine Gebühren an. Das kostenlose Guthaben für Vorhersagen läuft ein Jahr nach der Erstellung des ersten Modells ab.

Google Cloud-Kosten

Wenn Sie zu analysierende Dokumente in Cloud Storage speichern oder andere Google Cloud-Ressourcen zusammen mit AutoML Natural Language verwenden (z. B. App Engine-Instanzen), wird Ihnen auch die Nutzung dieser Dienste in Rechnung gestellt. Im Google Cloud-Preisrechner können Sie die weiteren Kosten gemäß der aktuellen Preise ermitteln.

Ihren aktuellen Abrechnungsstatus einschließlich Nutzung und Ihrer aktuellen Rechnung finden Sie in der Cloud Console auf der Abrechnungsseite. Weitere Informationen zur Kontoverwaltung finden Sie in der Dokumentation zu Cloud Billing und unter Cloud Billing Support.