.NET auf Google Cloud

.NET Core-Anwendungen im Handumdrehen erstellen und in Google Cloud bereitstellen

Erstellen, Debuggen und Monitoring

Google Cloud bietet .NET-Entwicklern die Tools, mit denen sie erfolgreich cloudnative Anwendungen erstellen können. Erstellen Sie Anwendungen schneller dank SDKs, integrierter IDE-Unterstützung und nativer Laufzeitunterstützung in Cloud Run, App Engine und GKE. Google Cloud kann Ihre Anwendung durchgängig ausführen.

Für .NET ausgelegte und optimierte Bibliotheken

Idiomatische Bibliotheken ermöglichen ein einfaches und intuitives Schreiben von .NET-Anwendungen für Google Cloud. Bibliotheken übernehmen alle Low-Level-Details der Kommunikation mit dem Server, einschließlich der Authentifizierung bei Google. So können Sie sich ganz auf Ihre Anwendung konzentrieren.

Komplexe Probleme finden, diagnostizieren und lösen

.NET-Anwendungen in Google Cloud lassen sich in Cloud Monitoring, Cloud Trace, Cloud Logging und Error Reporting einbinden, sodass Sie Live-Produktionsanwendungen transparent instrumentieren können, um Leistungsengpässe und Softwareprogrammfehler schnell zu diagnostizieren.

Überall ausführbare Arbeitslasten

Mit der serverlosen Plattform von Google Cloud können Sie Ihre bevorzugten Sprachen, Laufzeiten, Frameworks und Bibliotheken verwenden. Für die Bereitstellung stehen Ihnen Cloud Run, App Engine oder Google Kubernetes Engine zur Auswahl.

SQL Server einfach einrichten und ausführen

Bei Ausführung von SQL Server in Google Cloud können Sie alle Ihre vertrauten Tools wie SSMS und Visual Studio verwenden. Migrieren Sie Microsoft SQL Server und führen Sie es auf Compute Engine aus oder verwenden Sie den verwalteten Dienst Cloud SQL for SQL Server.

Click-to-Deploy-Frameworks

Google Cloud Marketplace erleichtert die schnelle Bereitstellung gängiger Frameworks wie containerisiertes ASP.NET Core oder eines vollständigen Windows-Softwarepakets in Compute Engine.

Symbol: GKE

Google Kubernetes Engine

Führen Sie Ihre .NET-Anwendungen in einem sicheren und verwalteten Kubernetes-Dienst mit Vier-Wege-Autoscaling und Multi-Cluster-Unterstützung aus.

Symbol: Operations-Suite

Vorgänge

Operations-Produkte (früher Stackdriver) ermöglichen das Monitoring, die Fehlerbehebung und eine Verbesserung der Anwendungsleistung in Ihrer Google Cloud-Umgebung.

Symbol: Managed Microsoft AD

Managed Service for Microsoft AD

Nutzen Sie einen hochverfügbaren, gehärteten Dienst, auf dem Managed Service for Microsoft Active Directory (AD) läuft.

Symbol: Cloud Run

Cloud Run

Cloud Run bietet .NET-Entwicklern eine vollständig verwaltete, containerbasierte Bereitstellungslösung.

Assetbeschreibung. Beispiel: Eine Referenzarchitektur zur Veranschaulichung des ML-Workflows.

Cloud SQL for SQL Server

Vollständig verwalteter Dienst für relationale Datenbanken für SQL Server.

Assetbeschreibung. Beispiel: Eine Referenzarchitektur zur Veranschaulichung des ML-Workflows.

Compute Engine

Führen Sie Windows- oder Linux-VMs mit Compute Engine in Google Cloud aus.

Gleich loslegen

.NET-Anwendungen im Handumdrehen erstellen und in Google Cloud bereitstellen

Benötigen Sie Hilfe beim Einstieg?
Unterstützung durch Google Cloud-Partner

Gleich loslegen

.NET-Anwendungen im Handumdrehen erstellen und in Google Cloud bereitstellen

Benötigen Sie Hilfe beim Einstieg?
Unterstützung durch Google Cloud-Partner
Tipps und Best Practices