Cloud Scheduler – Überblick

Mit Cloud Scheduler können Sie geplante Arbeitseinheiten einrichten, die zu festgelegten Zeiten oder in regelmäßigen Abständen ausgeführt werden. Diese Arbeitseinheiten werden allgemein als Cronjobs bezeichnet. Typische Anwendungsfälle sind zum Beispiel das tägliche Versenden von Berichten per E-Mail, die Aktualisierung von Cache-Daten alle 10 Minuten oder die stündliche Aktualisierung von zusammenfassenden Informationen.

Jeder mit Cloud Scheduler erstellte Cronjob wird nach einem festgelegten Zeitplan an ein Ziel gesendet, an dem die Arbeit für die Aufgabe ausgeführt wird. Die folgenden Ziele kommen infrage:

Cronjobs können in der Cloud Console oder mit dem gcloud-Befehlszeilentool erstellt werden.

Unterstützte Regionen

Cloud Scheduler ist aktuell in allen von App Engine unterstützten Regionen verfügbar. Ihr Projekt muss eine App Engine-Anwendung enthalten, die sich in einer der unterstützten Regionen befindet, um Cloud Scheduler verwenden zu können. Wenn Ihr Projekt keine App Engine-Anwendung enthält, müssen Sie eine erstellen.