Preise

Die Abrechnung für Cloud Translation erfolgt basierend auf Ihrer monatlichen Nutzung. Auf dieser Seite sind die Nutzungsgebühren für Cloud Translation Basic und Cloud Translation Advanced aufgeführt. Übersetzungen werden in Millionen Zeichen berechnet, dabei gilt 1 Million = 106 Zeichen.

Preise pro Monat

Abgerechnet wird die Textmenge, die Cloud Translation verarbeitet, also z. B. der in einer Spracherkennungs- oder Übersetzungsanfrage enthaltene Text. Wenn Sie für die Übersetzungsmethode keine Ausgangssprache angeben, erkennt Cloud Translation die Sprache selbst. Ihnen wird nur der angegebene Text in Rechnung gestellt, für die Spracherkennung fallen keine zusätzlichen Kosten an. Wenn Sie also 1.000 Zeichen übersetzen lassen, ohne die Ausgangssprache anzugeben, werden nur diese 1.000 Zeichen abgerechnet.

Die Preise werden anteilig berechnet (proportional und inkrementell). Die Gebühren ergeben sich dabei aus der Anzahl der tatsächlich an Cloud Translation gesendeten Zeichen. Wenn Sie beispielsweise innerhalb eines Monats 575.000 Zeichen zur Verarbeitung senden, wird 1,50 $ berechnet. Die ersten 500.000 Zeichen sind kostenlos. Für die 75.000 weiteren Zeichen fallen Gebühren für die Spracherkennung, Übersetzung oder beides an.

Cloud Translation – Basic

Die folgenden Preisangaben gelten für die Methodenaufrufe detect und translate.

Option Monatliche Nutzung Preis
Gesamtnutzung der Spracherkennung und Textübersetzung mithilfe der NMT- oder PBMT-Modelle Erste 500.000 Zeichen*

Kostenlos (Guthaben in Höhe von 10 $ wird angewendet)†

500.000–1 Mrd. Zeichen*

20 $ pro 1 Million Zeichen

Über 1 Mrd. Zeichen*

Wenden Sie sich an einen Vertriebsmitarbeiter, um über mögliche Rabatte zu sprechen.

* Preis pro Zeichen, das zur Verarbeitung an die API gesendet wird. Weitere Informationen zu gezählten Zeichen finden Sie unter Gebührenpflichtige Zeichen.

† Das Guthaben wird insgesamt sowohl auf die Verwendung von Cloud Translation – Basic als auch Cloud Translation – Advanced angewendet.

‡ Wenn Sie in einer anderen Währung als US-Dollar bezahlen, gelten die unter Cloud Platform SKUs für Ihre Währung angegebenen Preise.

Cloud Translation – Advanced

Die folgenden Preisangaben gelten für die Methodenaufrufe detectLanguage, translateText und batchTranslateText. Andere Anfragen wie das Erstellen eines Glossars werden bei Cloud Translation nicht in Rechnung gestellt.

Bei Batchübersetzungen entspricht die Zahl der verarbeiteten Zeichen der Anzahl der Zeichen in der Ausgangssprache multipliziert mit der Anzahl der Zielsprachen. Wenn Sie beispielsweise 5.000 Zeichen senden und Ihre Batchübersetzungsanfrage zwei Zielsprachen beinhaltet, werden insgesamt 10.000 Zeichen verarbeitet. Falls der Vorgang fehlschlägt, werden nur die erfolgreich von Cloud Translation ausgegebenen Übersetzungen abgerechnet.

Option Monatliche Nutzung Preis
Gesamtnutzung der Spracherkennung, Textübersetzung und Batchübersetzung mithilfe der NMT- oder PBMT-Modelle Erste 500.000 Zeichen*

Kostenlos (Guthaben in Höhe von 10 $ wird angewendet)†

500.000–1 Mrd. Zeichen*

20 $ pro 1 Million Zeichen

Über 1 Mrd. Zeichen*

Wenden Sie sich an einen Vertriebsmitarbeiter, um über mögliche Rabatte zu sprechen.

Textübersetzung mithilfe benutzerdefinierter Modelle von AutoML Translation Gestaffelte Preise auf der Grundlage des monatlichen Volumens
(siehe Preise für AutoML Translation)

* Preis pro Zeichen, das zur Verarbeitung an die API gesendet wird. Weitere Informationen zu gezählten Zeichen finden Sie unter Gebührenpflichtige Zeichen.

† Das Guthaben wird insgesamt sowohl auf die Verwendung von Cloud Translation – Basic als auch Cloud Translation – Advanced angewendet.

‡ Wenn Sie in einer anderen Währung als US-Dollar bezahlen, gelten die unter Cloud Platform SKUs für Ihre Währung angegebenen Preise.

Gebührenpflichtige Zeichen

Die Berechnung der Nutzung erfolgt nach Zeichen, wobei ein Zeichen auch aus mehreren Byte bestehen kann. Jedes Zeichen entspricht dabei einem Codepoint.

Es werden alle Zeichen in einer Cloud Translation-Anfrage berechnet. Dazu zählen auch unübersetzte Zeichen, wie beispielsweise Leerzeichen. Die Übersetzung von "<p>こんにちは</p>" ins Englische wird also mit 12 Zeichen berechnet.

Für leere Abfragen fallen ebenfalls Kosten an. Dabei wird für jede Abfrage ohne Inhalt jeweils ein Zeichen berechnet.

Gebührenpflichtige Projekte

Bei Cloud Translation – Basic wird das Projekt belastet, das mit dem privaten Schlüssel verknüpft ist, mit dem Sie authentifizierte Anfragen gestellt haben.

Bei Cloud Translation – Advanced erfolgt die Abrechnung über das Projekt, das das verwendete Übersetzungsmodell enthält, nicht über das Projekt, mit dem Anfragen gesendet wurden. Die folgende Anfrage wurde beispielsweise in project-number-1 gestellt. Der Aufrufer hat jedoch Zugriff auf ein benutzerdefiniertes Modell bzw. PBMT- oder NMT-Modell das sich in project-number-2 befindet und hat dieses Modell für die Anfrage verwendet. In diesem Fall wird project-number-2 für die Nutzung belastet.

POST https://translation.googleapis.com/v3/projects/project-number-1/locations/us-central1:translateText
{
  "model":"projects/project-number-2/locations/us-central1/models/model",
  "sourceLanguageCode": "en",
  "targetLanguageCode": "ru",
  "contents": ["Dr. Watson, please discard your trash."]
}

Ebenso fallen bei Batchanfragen, die mehrere Modelle aus verschiedenen Projekten verwenden, Kosten für die Projekte an, die die Modelle enthalten, und nicht für die Projekte, die die Anfrage gesendet haben.

Sonstige Google Cloud-Kosten

Wenn Sie Dokumente für die Übersetzung in Cloud Storage speichern oder andere Google Cloud-Ressourcen wie App Engine-Instanzen zusammen mit Cloud Translation verwenden, wird Ihnen auch die Nutzung dieser Dienste in Rechnung gestellt. Im Google Cloud-Preisrechner können Sie die weiteren Kosten anhand der aktuellen Preise ermitteln.

Ihren aktuellen Abrechnungsstatus einschließlich Nutzung und Ihrer aktuellen Rechnung finden Sie in der Cloud Console auf der Abrechnungsseite. Weitere Informationen zur Kontoverwaltung finden Sie in der Dokumentation zu Cloud Billing oder unter Cloud Billing-Support.