Angebot für professionelle Zertifikate in Coursera

Bereiten Sie sich mit Zertifikaten in Coursera auf die Google Cloud-Zertifizierung vor – jetzt mit 50 % Rabatt im ersten Monat. Jetzt starten

Professional Cloud Architect

Ein Professional Cloud Architect unterstützt Organisationen dabei, Google Cloud-Technologien optimal zu nutzen. Mit einem gründlichen Verständnis der Cloud-Architektur und der Google Cloud Platform kann diese Person robuste, sichere, skalierbare, hochverfügbare und dynamische Lösungen entwerfen, entwickeln und verwalten, um Geschäftsziele zu erreichen.

In der Prüfung zum Google Cloud Certified - Professional Cloud Architect geht es um folgende Themen:

  • Architektur einer Cloud-Lösung entwerfen und planen
  • Infrastruktur der Cloud-Lösung verwalten und bereitstellen
  • Entwicklung an Sicherheit und Compliance orientieren
  • Technische Prozesse und Geschäftsprozesse analysieren und optimieren
  • Implementierungen der Cloud-Architektur verwalten
  • Zuverlässigkeit der Lösung und des Betriebs sicherstellen

    Diese Prüfung ist auf Englisch und Japanisch verfügbar.

    Über diese Zertifizierungsprüfung

    • Dauer: 2 Stunden
    • Anmeldegebühr: 200 $ (zuzüglich Steuern, falls zutreffend)
    • Sprachen: Englisch und Japanisch
    • Prüfungsformat: Multiple-Choice-Fragen mit Mehrfachauswahl, Fernprüfung oder Präsenzprüfung in einem Testcenter. Hier finden Sie ein Testcenter in Ihrer Nähe.
    • Durchführung der Prüfung:
      1. Sie können die Prüfung als online beaufsichtigte Fernprüfung ablegen. Hier finden Sie die Anforderungen für Onlinetests.
      2. Sie können die Prüfung in einem Testcenter vor Ort ablegen. Hier finden Sie ein Testcenter in Ihrer Nähe.
    • Voraussetzungen: Keine
    • Empfohlene Erfahrung: Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der jeweiligen Branche, davon mindestens 1 Jahr Erfahrung im Entwickeln und Verwalten von Lösungen mit der GCP.

    1. Prüfungsleitfaden ansehen

      Der Prüfungsleitfaden enthält die vollständige Liste der möglichen Prüfungsthemen und Fallstudien, die gegebenenfalls in der Prüfung vorkommen. Mit dem Prüfungsleitfaden können Sie Ihren Kenntnisstand zu den Prüfungsthemen ermitteln.

    2. Schulung abrufen

    3. Beispielfragen

    4. Zur Prüfung anmelden