Preise

In diesem Dokument werden die Preise für Identity Platform beschrieben.

Wenn Sie in einer anderen Währung als US-Dollar bezahlen, gelten die unter Cloud Platform SKUs für Ihre Währung angegebenen Preise.

Preisübersicht

Identity Platform wird für die meisten Anmeldemethoden anhand der monatlich aktiven Nutzer (MAN) abgerechnet. Konten, die innerhalb eines bestimmten Monats angemeldet waren, gelten als aktive Nutzer. Inaktive Nutzer werden kostenlos gespeichert.

Für die Telefon- und Multi-Faktor-Authentifizierung werden die Preise dagegen pro erfolgreicher Prüfung berechnet.

Preisrechner

Mit dem Google Cloud Platform-Preisrechner können Sie die Kosten für Identity Platform schätzen.

Preistabelle

Die Preise für Identity Platform sind je nach verwendeter Authentifizierungsmethode in verschiedene Stufen unterteilt.

Anbieter der Stufe 1

  • E-Mail
  • Telefon
  • Anonym
  • Soziale Netzwerke

Monatlich aktive Nutzer (MAN) Preis pro MAN ($)
0–49.999 0
50.000–99.999 0,0055
100.000–999.999 0,0046
1.000.000–9.999.999 0,0032
10.000.000 oder mehr 0,0025

Wenn Sie in einer anderen Währung als US-Dollar bezahlen, gelten die unter Cloud Platform SKUs für Ihre Währung angegebenen Preise.

Anbieter der Stufe 2

  • OpenID Connect (OIDC)
  • Security Assertion Markup Language (SAML)

Monatlich aktive Nutzer (MAN) Preis pro MAN ($)
0–49 0
50 oder mehr 0,015

Wenn Sie in einer anderen Währung als US-Dollar bezahlen, gelten die unter Cloud Platform SKUs für Ihre Währung angegebenen Preise.

Telefonauthentifizierung

Land Preis pro Bestätigung ($)
Erste 10.000 erfolgreiche Bestätigungen Kostenlos
USA, Kanada, Indien 0,01
Alle anderen Länder 0,06

Wenn Sie in einer anderen Währung als US-Dollar bezahlen, gelten die unter Cloud Platform SKUs für Ihre Währung angegebenen Preise.

Multi-Faktor-Authentifizierung

Land Preis pro Bestätigung ($)
Erste 100 erfolgreiche Bestätigungen Kostenlos
USA, Kanada, Indien 0,01
Alle anderen Länder 0,06

Wenn Sie in einer anderen Währung als US-Dollar bezahlen, gelten die unter Cloud Platform SKUs für Ihre Währung angegebenen Preise.

Nutzung ansehen

So können Sie sich Ihre aktuelle Nutzung von Identity Platform ansehen:

  1. Rufen Sie in der Cloud Console die Seite Abrechnung auf.
    Zur Seite "Abrechnung"

  2. Klicken Sie auf den Tab Berichte.

  3. Wählen Sie unter Filter im Drop-down-Menü Produkte die Optionen Identity Platform und Firebase Authentication aus.

Das Diagramm zeigt den aktuellen Rechnungsbetrag. Wenn Ihre Nutzung unterhalb des Kontingents der kostenlosen Stufe liegt, sehen Sie eine flache Linie.

In der Tabelle sind die Kosten nach Authentifizierungsmethode aufgeschlüsselt. Die Gebühren von Anbietern der Stufen 1 und 2 sind entsprechend gekennzeichnet. Die Gebühren für die Telefon- und Multi-Faktor-Authentifizierung sind unter Firebase Authentication aufgeführt.

Preisbeispiele

Die folgende Tabelle enthält Beispiele für Identity Platform-Nutzungsmuster für drei verschiedene Anwendungen und Dienste und die potenziellen Kosten pro Monat.

Authentifizierungstyp Beispielanwendung oder -dienst
Anwendung für private Nutzer Unternehmens-SaaS Hybrider Dienst
Anonyme Nutzer 5.000 0 1.000
E-Mail-Nutzer mit oder ohne Passwort 70.000 45.000 60.000
Nutzer sozialer Medien wie Google, Facebook usw. 150.000 0 70.000
Zwischensumme 225.000 MAN
50.000 × 0 = 0 $
50.000 × 0,0055 = 275 $
125.000 × 0,0046 = 575 $
Zwischensumme: 850 $
45.000 MAN
45.000 × 0 = 0 $
Zwischensumme: 0 $
131.000 MAN
50.000 × 0 = 0 $
50.000 × 0,0055 = 275 $
31.000 × 0,0046 = 143 $
Zwischensumme: 418 $
Telefon-/SMS-Bestätigungen 11.000 nach Australien 0 12.000 nach Kanada
Zwischensumme 11.000 Telefonbestätigungen
10.000 × kostenlos = 0 $
1.000 × 0,06 = 60 $
Zwischensumme: 60 $
0 $ 12.000 Telefonbestätigungen
10.000 × kostenlos = 0 $
2.000 × 0,01 = 20 $
Zwischensumme: 20 $
Nutzer von föderierter SAML 0 2.000 1.000
Nutzer von föderiertem OIDC 0 75.000 9.000
Zwischensumme 0 $ 77.000 MAN
50 × 0 = 0 $
76.950 × 0,015 = 1.154 $
Zwischensumme: 1.154 $
10.000 MAN
50 × 0 = 0 $
9.950 × 0,015 = 149 $
Zwischensumme: 149 $
Gesamtkosten (monatlich) 910 $ 1.154 $ 587 $

In den obigen Beispielen werden die folgenden allgemeinen Nutzungstrends veranschaulicht:

  • Anwendungen für private Nutzer sind normalerweise abhängig von Nutzern, die sich mit Anmeldedaten von sozialen Netzwerkanbietern registrieren und anmelden, oder von Nutzern, die direkt mit Telefon- und E-Mail-Authentifizierung in Identity Platform erstellt werden. Sie könnten auch an anonymen Nutzern interessiert sein, die Ihre Anwendung testen. Diese können dann vollständige Nutzerkonten erhalten, um den Status und die Nutzerkennung zu behalten. Die obigen Beispiele verwenden zur Anmeldung in der Anwendung auch einmalige SMS-Passwörter.
  • Unternehmens-SaaS-Dienste melden sich normalerweise mit einer Föderation beim Dienst an, da Unternehmen eine zentralisierte und organisierte Kontrolle der Identitäten wünschen. In dem obigen Beispiel registrieren sich einige Nutzer zwar weiterhin für Konten im Identity Platform-Dienst, viele Nutzer verwenden jedoch OIDC für die Föderation. Darüber hinaus verwenden einige Nutzer SAML Federation.
  • Hybride Dienste sind eine Mischung aus Kunden, Partnern, Mitarbeitern und allen anderen, die Zugriff auf eine Anwendung oder einen Dienst benötigen. Durch lokale Konten und Technologien für die Unternehmensföderation wie SAML und OIDC bietet das obige Beispiel eine breite Mischung aus Anmeldeverfahren.