Optimize-KI-Preise

Die Optimierungs-KI bietet eine Reihe von Funktionen, die optimale Pläne ermöglichen. Wir bieten Ihnen in diesen Szenarien die Möglichkeit, nur für das zu zahlen, was Sie verbrauchen – ohne vorherige Verpflichtung. Die API unterstützt dabei die folgenden Funktionen:

Featuretyp
Fleet Routing API Erstellt Routen aus der Liste der Aufträge, Fahrzeuge, Ressourcen und Einschränkungen

Preise

Jede Funktion stellt einen eindeutigen geschäftlichen Wert für den Nutzer dar. Gebühren pro SKU werden pro SKU berechnet. Wenn Sie beispielsweise die Fleet Routing API verwenden, wird Ihnen eine Einheit der einmaligen Sendung in Rechnung gestellt.

Ein eindeutiger Versand ist eine Kombination aus Standort- und Lastkennungen.

  • Location-IDs

    • Shipment.pickups/deliveries
      • VisitRequests.arrival_location UND VisitRequests.departure_location
      • Geocode: lat/long
        ODER
      • (neu) VisitRequests.arrival_path UND VisitRequests.Abfahrt_Wegpunkt
    • AND page_of_road – wenn sich die Straßenseite unterscheidet, wird sie als andere Sendung behandelt
  • Load Identifier

    • Shipment.Load
      ODER
    • Shipment.pickups/deliveries.VisitRequest.load_demands
  • Reoptimierungsschema

    • 24 Stunden, basierend auf dem Pacific Standard Time-Kalendertag, wird die Optimierung für die einzelne Sendung bis zu 20-mal wiederholt.
    • Nach dem 20. Mal zählt sie als zusätzliche einzelne Lieferung.

Beispiel

Wenn Sie eine Route mit drei Sendungen um 8 Uhr erstellen möchten Ihnen werden drei unterschiedliche Sendungen in Rechnung gestellt. Sobald diese Sendungen mit erforderlichen eindeutigen Standort- und Lastnachfragekennungen aufgezeichnet wurden, werden Ihnen 3 einzelne Sendungen an diesem Tag in Rechnung gestellt. In der Tabelle unten sehen Sie

Ursprüngliche Route um 8:00 Uhr (PST)
Hinweise Lieferungen Abholung Lieferungen Shipment.Load-Nachfrage Zeitfenster Anzahl einzelner Sendungen
Neue Routen Sendung A Standort – AP Standort – AD 1 Zeitfenster – A 1
Sendung B Standort – BP Standort – BD 2 Zeitfenster – B 1
Sendung C Standort – CP Standort – CD 3 Zeitfenster – C 1
Gesamtgebühr für die Optimierung um 8:00 Uhr 3

Nach dem Erstellen der Route gab es eine zusätzliche verspätete Lieferung. Dadurch wird der Planer aufgefordert, eine neue Version der Route zu erstellen. Dabei wird die zusätzliche Reihenfolge berücksichtigt.

Umoptimierung um 12:00 Uhr (PST)
Hinweise Lieferungen Abholung Übermittlung Nachfrage Zeitfenster Gebühren pro einzelne Sendung
Wird noch am selben Tag optimiert Sendung A Standort – AP Standort – AD 1 Zeitfenster – A -
Sendung B Standort – BP Standort – BD 2 Zeitfenster – B2 -
Sendung C Standort – CP Standort – CD 3 Zeitfenster – C2 -
Neue Lieferung Lieferung D Standort – DP Standort – DD 1 Zeitfenster – D 1
Zusätzliche einzelne Lieferung insgesamt um 12:00 Uhr (PST) 1
Anzahl einzelner Sendungen für den ganzen Tag 4

Ihre Kosten für diesen Tag betragen also 4 x 0,15 €/einzelne Sendung = 0,60 €.

Google Cloud Platform-Kosten

Möglicherweise werden Ihnen auch andere Google Cloud Platform-Ressourcen berechnet, die in Ihrem Projekt verwendet werden, z. B. Google Compute Engine-Instanzen und Google Cloud Storage. Ausführliche Informationen finden Sie in unserem Google Cloud Platform-Preisrechner, um die separaten Kosten basierend auf den aktuellen Preisen zu ermitteln.

Weitere Informationen

Individuelles Angebot einholen

Mit den „Pay as you go“-Preisen von Google Cloud bezahlen Sie nur für die Dienste, die Sie nutzen. Wenden Sie sich an unser Vertriebsteam, wenn Sie ein individuelles Angebot für Ihr Unternehmen erhalten möchten.
Vertrieb kontaktieren