Verfügbare Regionen und Zonen ansehen

Auf dieser Seite wird beschrieben, wie Sie eine Liste der verfügbaren Regionen und Zonen aufrufen und Informationen zu einer bestimmten Region anfordern können.

Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation zu Regionen und Zonen.

Weitere Informationen zu globalen, regionalen und zonalen Compute Engine-Ressourcen finden Sie in der Dokumentation Globale, regionale und zonale Ressourcen.

Vorbereitung

Liste der verfügbaren Zonen aufrufen

Console

Rufen Sie eine Liste der Zonen auf der Seite "Zonen" in der Cloud Console auf.

Zur Seite "Zonen"

gcloud

Wenn Sie das gcloud-Befehlszeilentool verwenden, führen Sie den Befehl gcloud compute zones list aus:

gcloud compute zones list

API

Stellen Sie eine GET-Anfrage an die Methode zones.get, um eine Liste der Zonen abzurufen. Ersetzen Sie PROJECT_ID durch Ihre Projekt-ID.

https://compute.googleapis.com/compute/v1/projects/PROJECT_ID/zones

Liste der verfügbaren Regionen aufrufen

Console

Rufen Sie eine Liste der Regionen auf der Seite "Zonen" in der Cloud Console auf.

Zur Seite "Zonen"

gcloud

Wenn Sie das gcloud-Befehlszeilentool verwenden, führen Sie den Befehl gcloud compute regions list aus:

gcloud compute regions list

Durch den Befehl werden alle verfügbaren Regionen aufgelistet und Informationen wie etwa Kontingente und der Status der Region bereitgestellt.

Beispiel:

gcloud compute regions list
NAME             CPUS   DISKS_GB     ADDRESSES  RESERVED_ADDRESSES  STATUS
asia-east1       0/24   0/10240           0/23       0/7                 UP
asia-northeast1  0/24   0/10240           0/23       0/7                 UP
asia-southeast1  0/24   0/10240           0/23       0/7                 UP
europe-west1     0/24   0/10240           2/23       0/7                 UP
us-central1      0/24   0/10240           0/23       0/7                 UP
us-east1         0/24   0/10240           0/23       0/7                 UP
us-west1         0/24   0/10240           0/23       0/7                 UP

API

Stellen Sie eine GET-Anfrage an die Methode regions.get, um eine Liste der Zonen abzurufen. Ersetzen Sie PROJECT_ID durch Ihre Projekt-ID.

https://compute.googleapis.com/compute/v1/projects/PROJECT_ID/regions

Informationen zu einer Region aufrufen

Console

Auf der Seite "Zonen" in der Cloud Console erhalten Sie Informationen zu Regionen.

Zur Seite "Zonen"

gcloud

Um Informationen zu einer einzelnen Region abzurufen, führen Sie den Befehl gcloud compute regions describe aus. Dabei ist REGION der Name der Region, über die Sie weitere Informationen abrufen möchten:

gcloud compute regions describe REGION

Die Antwort würde so oder ähnlich aussehen:

creationTimestamp: '2013-09-06T17:54:12.193-07:00'
description: us-central1
id: '5778272079688511892'
kind: compute#region
name: us-central1
quotas:
- limit: 24.0
  metric: CPUS
  usage: 5.0
- limit: 5120.0
  metric: DISKS_TOTAL_GB
  usage: 650.0
- limit: 7.0
  metric: STATIC_ADDRESSES
  usage: 4.0
- limit: 23.0
  metric: IN_USE_ADDRESSES
  usage: 5.0
- limit: 1024.0
  metric: SSD_TOTAL_GB
  usage: 0.0
selfLink: https://compute.googleapis.com/compute/v1/projects/myproject/regions/us-central1
status: UP
zones:
- https://compute.googleapis.com/compute/v1/projects/[PROJECT_ID]/zones/[REGION]
- https://compute.googleapis.com/compute/v1/projects/[PROJECT_ID]/zones/[REGION]
- https://compute.googleapis.com/compute/v1/projects/[PROJECT_ID]/zones/[REGION]

API

Stellen Sie eine GET-Anfrage an die Methode regions.list, um eine Beschreibung der verfügbaren Regionen zu erhalten. Ersetzen Sie PROJECT_ID durch Ihre Projekt-ID und REGION durch die Region, über die Sie mehr erfahren möchten.

https://compute.googleapis.com/compute/v1/projects/PROJECT_ID/regions/REGION

Weitere Informationen