Rechnung oder Beleg abrufen

Monatsrechnungen sind in der Regel spätestens am fünften Werktag des Folgemonats verfügbar. Ihre Rechnung für September können Sie beispielsweise spätestens am 5. Oktober abrufen. Fällt der Monatsbeginn auf ein Wochenende oder einen Feiertag, ist von einer etwas späteren Rechnungsstellung auszugehen, da an diesen Tagen keine Rechnungen erstellt werden.

Die Rechnungen enthalten Ihre Rechnungsadresse, Ihre Steuernummer, alle während des Monats eventuell erfolgten Zahlungen sowie die für den Monat bezahlten Steuern. Eine Abrechnung ähnelt einer Rechnung insofern, als sie eine Zusammenfassung der Abrechnungsaktivitäten für einen bestimmten Zeitraum enthält. Sie ist jedoch nur für Ihre Unterlagen vorgesehen und keine Rechnung.

Wenn Sie einen Beleg für eine Zahlung benötigen, die während des Monats erfolgt ist, können Sie diesen jederzeit für Ihre Unterlagen anfordern.

Wie Sie Rechnungen oder Kontoauszüge per E-Mail erhalten oder deren Empfänger ändern, erfahren Sie unter Rechnungskontakte und Benachrichtigungen ändern.

In der Regel wird für Rechnungskonten mit monatlicher Abrechnung jeden Monat eine Rechnung gestellt. Weitere Informationen zu Best Practices für Cloud Billing und die Verwaltung von Abrechnungsressourcen finden Sie in der Checkliste zur Abrechnungseinrichtung.

Rechnung abrufen

So rufen Sie Ihre Rechnung ab:

  1. Melden Sie sich in der Google Cloud Platform Console an.
  2. Öffnen Sie das Menü links in der Konsole und wählen Sie Abrechnung.
  3. Wenn Sie mehrere Rechnungskonten haben und die Abrechnung des aktuellen Projekts verwalten möchten, wählen Sie Zum verknüpften Rechnungskonto aus. Wählen Sie zum Aufrufen eines anderen Rechnungskontos Rechnungskonten verwalten aus.
  4. Klicken Sie auf der Seite Übersicht auf Zahlungsübersicht.
  5. Klicken Sie auf Rechnungen anzeigen.
  6. Wählen Sie rechts auf der Seite die Ansichtsoption aus, sodass sie den Rechnungen entspricht, die Sie ansehen möchten.

    1. Die Standardoption ist Alle Rechnungen, mit der Sie alle Ihre Rechnungen sehen können.
    2. Wenn Sie sich offene und überfällige Rechnungen anzeigen lassen möchten, wählen Sie im Drop-down-Menü Überfällige Rechnungen oder Offene und überfällige Rechnungen aus.
  7. Klicken Sie auf den Link der Rechnungsnummer, um Details zu der Rechnung aufzurufen. Dazu gehören:

    1. Die Links zum Herunterladen der PDF- und CSV-Versionen der Rechnung,
    2. Rechnungszeitraum, Rechnungsbetrag und Fälligkeitsdatum,
    3. die Adressen, an die die Rechnung postalisch und per E-Mail versandt wurde.

Der Link für die Rechnung des aktuellen Monats ist nicht vor Ende des aktuellen Monats verfügbar.

Abrechnung abrufen

So rufen Sie Ihre Abrechnung ab:

  1. Melden Sie sich in der Google Cloud Platform Console an.
  2. Öffnen Sie das Menü links in der Konsole und wählen Sie Abrechnung.
  3. Wenn Sie mehrere Rechnungskonten haben und die Abrechnung des aktuellen Projekts verwalten möchten, wählen Sie Zum verknüpften Rechnungskonto aus. Wählen Sie zum Aufrufen eines anderen Rechnungskontos Rechnungskonten verwalten aus.
  4. Klicken Sie auf der Seite Übersicht auf Zahlungsübersicht.
  5. Klicken Sie auf Transaktionen und Dokumente abrufen.
  6. Stellen Sie rechts auf der Seite den Datumsbereich so ein, dass er den Abrechnungen entspricht, die Sie sehen möchten.

    1. Die Standardansicht ist Letzte 3 Monate. Hier sehen Sie Ihre aktuellsten Abrechnungen.
    2. Wenn Sie ältere Abrechnungen aufrufen möchten, ändern Sie den Zeitraum über die Menüoptionen. Wenn Sie beispielsweise die Abrechnungen für die letzten 12 Monate ansehen möchten, wählen Sie Vorheriges Jahr aus.
  7. Maximieren Sie in der Tabelle Transaktionen unter dem gewünschten Zeitraum die Zeile Dokumente, um die verfügbaren Dokumente aufzurufen.

  8. Klicken Sie auf den Link der Abrechnungsnummer, um die Abrechnung aufzurufen.

Der Link für die Abrechnung des aktuellen Monats ist nicht vor Ende des aktuellen Monats verfügbar.

Beleg abrufen

So rufen Sie einen Beleg ab:

  1. Melden Sie sich in der Google Cloud Platform Console an.
  2. Öffnen Sie das Menü links in der Konsole und wählen Sie Abrechnung.
  3. Wenn Sie mehrere Rechnungskonten haben und die Abrechnung des aktuellen Projekts verwalten möchten, wählen Sie Zum verknüpften Rechnungskonto aus. Wählen Sie zum Aufrufen eines anderen Rechnungskontos Rechnungskonten verwalten aus.
  4. Klicken Sie auf der Seite Übersicht auf Zahlungsübersicht.
  5. Klicken Sie auf Transaktionen und Dokumente abrufen.
  6. Legen Sie die Optionen über der Tabelle fest, um die Liste der Transaktionen aufzurufen und zu filtern:
    1. Wählen Sie dafür im ersten Drop-down Detaillierte Transaktionsansicht aus.
    2. Wählen Sie im zweiten Drop-down Zahlungen aus. Die Liste der Transaktionen wird so gefiltert, dass die geleisteten Zahlungen angezeigt werden.
  7. Klicken Sie in der Liste der Transaktionen in der Spalte Beschreibung auf den Link Zahlung, um diesen Beleg aufzurufen. Der Beleg wird in einem neuen Browserfenster geöffnet.
Hat Ihnen diese Seite weitergeholfen? Teilen Sie uns Ihr Feedback mit: