Cloud Billing-Support

Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

Alle Konten von Google Cloud, Google Maps Platform und Google Workspace erhalten kostenlosen Support bei Abrechnungs- und Zahlungsproblemen. Wenn Sie Hilfe für Ihr Cloud-Rechnungskonto benötigen, finden Sie auf dieser Seite Informationen zur Kontaktaufnahme mit dem Cloud Billing-Support für folgende Produkte:

Auf dieser Seite erfahren Sie auch, wo Sie weitere Informationen zum Verwalten Ihres Cloud-Rechnungskontos und zum Beheben von in diesem Zusammenhang auftretenden Fehlern erhalten.

Der Cloud Billing-Support ist in zahlreichen Regionen und Sprachen verfügbar. Informationen zur Verfügbarkeit des Supports finden Sie auf der Seite mit den Google Cloud-Supportmodellen.

Cloud Billing-Support-Ressourcen

  • Interaktive Hilfe erhalten Sie mit dem interaktiven Abrechnungsassistenten in der Google Cloud Console.

    Weiter zur Google Cloud Console

  • Die Cloud Billing-Dokumentation enthält hilfreiche Artikel zum Verwalten Ihres Rechnungskontos, zum Ändern von Einstellungen und zum Beheben häufiger Probleme.

  • Auf der Seite zu Cloud Billing in der Google Cloud Console können Sie die Einstellungen Ihres Rechnungskontos ändern, Budgets und Benachrichtigungen einrichten, den Zahlungsverlauf ansehen und Rechnungsdaten exportieren.

    Zu Cloud Billing

Abrechnungssupport für Google Cloud-Kunden

Wenn sich auftretende Probleme mit der Abrechnung oder mit der Zahlung nicht lösen lassen, können Sie sich dazu an den Cloud Billing-Support wenden.

So kontaktieren Sie den Cloud Billing-Support

Für Abrechnungsadministratoren

Wenn Sie Inhaber eines Cloud-Rechnungskontos sind, klicken Sie auf diesen Link, um den Cloud Billing-Support zu kontaktieren. Beachten Sie, dass Sie der Abrechnungsadministrator für mindestens ein Cloud-Rechnungskonto sein müssen, um diese Kontaktmethode verwenden zu können.

Open Support

Wenn Sie einen Supportfall erstellen, wählen Sie Abrechnung als Problemkategorie aus.

Wenn Sie bei der Kontaktaufnahme mit dem Cloud Billing Support eine Fehlermeldung erhalten, haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Melden Sie sich in einem Rechnungsadministratorkonto an oder bitten Sie einen Rechnungsadministrator des Cloud-Rechnungskontos, den Support in Ihrem Namen zu kontaktieren.
  • Wenn Sie die Google Cloud über einen Reseller oder Google Partner nutzen, ist dieser Ihr Ansprechpartner für Abrechngungssupport.

Alternative Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit dem Support

Wenn Sie kein Abrechnungsadministrator für mindestens ein Cloud-Rechnungskonto sind und nicht wissen, wie Sie den Abrechnungsadministrator kontaktieren können, finden Sie in der Fehlerbehebung für die Kontaktaufnahme je nach Problem eine alternative Kontaktoption. Mögliche Probleme sind:

  • Unbekannte Google Cloud-Gebühren
  • Anfragen zu Sperrungen von Google Cloud-Konten
  • Anfragen zur Wiederherstellung des Google Cloud-Kontos und der Ressourcen

Fehlerbehebung bei Kontaktaufnahme mit Support

Abrechnungssupport für Google Maps Platform-Kunden

Google Maps Platform-Kunden benötigen ein gültiges Cloud-Rechnungskonto, um die Google Maps Platform APIs nutzen zu können.

Häufige Probleme bei Abrechnung und Zahlung:

  • Ihr Cloud-Rechnungskonto ist deaktiviert.
  • Die Kreditkarte, die Sie zum Bezahlen Ihres Cloud-Rechnungskontos verwenden, ist abgelaufen.

So erhalten Sie Abrechnungssupport für Ihr Google Maps Platform-Konto:

  1. Besuchen Sie in der Google Cloud Console die Supportseite der Google Maps Platform.

    Zum Google Maps Platform-Support

  2. Wählen Sie im Drop-down-Menü „Projekt“ ( Mein Projekt) oben auf der Seite der Google Cloud Console das Projekt aus, das mit Ihrer Google Maps Platform-Abrechnungsfrage zusammenhängt.

    • Zum Anzeigen des Supportformulars muss das ausgewählte Projekt mindestens eine aktivierte Google Maps Platform API enthalten.
    • Um einen Abrechnungssupportfall der Google Maps Platform einzureichen, müssen Sie eine der Rollen Projektinhaber oder Projektbearbeiter für das ausgewählte Projekt ausfüllen.
  3. Setzen Sie im Formular Maps Platform Support kontaktieren den Problemtyp auf Abrechnungsproblem.

  4. Füllen Sie die übrigen Formularfelder genau aus und klicken Sie dann auf Senden.

    Nachdem Sie das Formular gesendet haben, wird ein neuer Supportfall erstellt. Es kann einige Minuten dauern, bis der Fall erstellt ist.

Abrechnungssupport für Google Workspace-Kunden

  • Informationen zur Behebung von Problemen mit einem gesperrten Google Workspace-Konto oder -Dienst, einschließlich der Einrichtung einer gültigen Zahlungsmethode, finden Sie in der Dokumentation zu Abrechnungs- und Zahlungsproblemen in der Google Workspace-Administrator-Hilfe.

  • Wenn Sie keinen Zugriff mehr auf das Konto des Abrechnungsadministrators haben, das mit einem Google Workspace-Konto verknüpft ist, wenden Sie sich für weitere Unterstützung an Ihren Super Admin. Alternativ können Sie den Google Workspace-Administratorsupport kontaktieren.

  • Wenn Sie ein Reseller für Google Workspace-Dienste sind, finden Sie auf der Seite Support für Google Workspace-Reseller Informationen zum Customer Care Portal.