Notebookinstanz herunterfahren

Sie können eine Notebookinstanz herunterfahren, um die Verarbeitung für die Instanz zu beenden oder die Instanz zu löschen.

So fahren Sie eine Notebookinstanz herunter:

  1. Wechseln Sie in der Google Cloud Console zur Seite AI Platform Notebooks.

    Zur Seite "AI Platform Notebooks"

  2. Wählen Sie JupyterLab öffnen für das Notebook aus, das Sie öffnen möchten.

    Es ist wichtig, alle laufenden Prozesse zu beenden, falls Vorgänge abgeschlossen werden müssen, bevor Sie Ihre Notebookinstanz herunterfahren. Ein Beispiel sind E/A-Prozesse, die auf die Festplatte schreiben.

    So beenden Sie alle laufenden Prozesse:

    1. Wählen Sie den Tab Running Terminals and Kernels (Laufende Terminals und Kernel) aus, um alle ausgeführten Prozesse aufzurufen.

      Den Tab

    2. Klicken Sie neben jedem laufenden Prozess auf Shutdown (Herunterfahren).

  3. Schließen Sie den Browsertab oder das Browserfenster für Ihre Notebookinstanz.

  4. Wechseln Sie in der Google Cloud Console zur Seite AI Platform Notebooks zurück.

    Zur Seite "AI Platform Notebooks"

  5. Wählen Sie die Notebookinstanz aus, die Sie herunterfahren möchten, und wählen Sie dann Stop (Beenden) aus.

    Notebookinstanz beenden