Voximplant

Dialogflow ist in den Voximplant-Telekommunikationsanbieter eingebunden.

Einrichtung

So erstellen Sie eine Telefonieintegration mit diesem System:

  1. Öffnen Sie die Dialogflow CX Console.
  2. Wählen Sie Ihr GCP-Projekt aus.
  3. Wählen Sie den Agent aus.
  4. Wählen Sie den Tab Verwalten.
  5. Klicken Sie auf dem Tab Verwalten im Abschnitt Integrationen auf Telefonieintegrationen.
  6. Klicken Sie für die Voximplant-Integration auf die Schaltfläche Verbinden.
  7. Sie werden zu Voximplant weitergeleitet. Geben Sie die von Voximplant angeforderten Konfigurationsinformationen an.
  8. Sie werden zur Dialogflow-Konsole zurückgeleitet und die Integration ist jetzt für Ihren Agent aktiviert.

Weitere Informationen zu dieser Integration finden Sie in der Voximplant-Dokumentation.

Unterstützte Länder

Diese Integration unterstützt Telefonnummern der folgenden Länder:

  • USA
  • Vereinigtes Königreich
  • Argentinien
  • Australien
  • Österreich
  • Belgien
  • Brasilien
  • Bulgarien
  • Kanada
  • Chile
  • Kolumbien
  • Kroatien
  • Zypern
  • Tschechien
  • Dänemark
  • Dominikanische Republik
  • El Salvador
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Georgien
  • Deutschland
  • Griechenland
  • Hongkong
  • Ungarn
  • Irland
  • Israel
  • Italien
  • Japan
  • Kenia
  • Lettland
  • Litauen
  • Malaysia
  • Malta
  • Mexiko
  • Niederlande
  • Neuseeland
  • Norwegen
  • Panama
  • Peru
  • Philippinen
  • Polen
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Rumänien
  • Russland
  • Singapur
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Südafrika
  • Südkorea
  • Spanien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Thailand
  • Türkei
  • Vietnam

Preise und Kontingente

Die Preise und Kontingente für diese Integration gelten als Sprachsitzung.

Für diese Integration muss in Ihrem Dialogflow-Projekt die Abrechnung aktiviert sein.