Dialogflow ES-Dokumentation

Zur Dialogflow ES-Konsole


Dialogflow ist eine NLU-Plattform (Natural Language Understanding), mit der Sie auf einfache Weise eine dialogorientierte Benutzeroberfläche erstellen und in mobile Anwendungen, Webanwendungen, Geräte, Bots, Sprachdialogsysteme usw. einbinden können. Mit Dialogflow können Sie den Nutzern neue und ansprechende Möglichkeiten für die Interaktion mit Ihrem Produkt bieten.

Dialogflow kann mehrere Eingabearten der Kunden analysieren, einschließlich Text- oder Audioeingaben (z. B. von einem Telefon oder einer Sprachaufzeichnung). Es kann auch auf verschiedene Arten auf Ihre Kunden reagieren, entweder durch Text oder mit synthetischer Sprache.

Inhalt der Dokumentation

Sie müssen einige grundlegende Konzepte verstehen, um die Dialogflow-Dokumentation effektiv zu nutzen. Die Konzepte werden in den folgenden Leitfäden erläutert:

  1. Grundlagen von Dialogflow: In diesem Leitfaden werden die wichtigsten grundlegenden Konzepte von Dialogflow erläutert. Diese Informationen sollten Sie vor dem Einstieg in Dialogflow lesen.
  2. Einführungsvideos: In den optionalen Videos werden viele grundlegenden Konzepte vorgestellt.
  3. Editionen: Dialogflow ist in verschiedenen Versionen verfügbar. Einige Features sind je nach ausgewählter Version eingeschränkt. Diese Anleitung beschreibt Ihre Optionen.

Nachdem Sie die Übersichtsdokumente gelesen haben, können Sie Dokumente in anderen Abschnitten lesen. In den meisten Fällen sollten Sie mit den Kurzanleitungen beginnen.