Preise

Dialogflow wird monatlich je nach Version sowie der Anzahl der in einem Monat gestellten Anfragen abgerechnet.

Definitionen

Die folgenden Begriffe werden verwendet, um die Preise und Kontingente zu beschreiben:

  • Anfrage: Eine Anfrage wird als ein Aufruf des Dialogflow-Dienstes definiert, sei es direkt mit der API oder indirekt mit Einbindung oder unter Verwendung der Console. Je nach Aufgabe und Aufbau des Agents kann eine sehr unterschiedliche Anzahl von Anfragen erforderlich sein, damit ein Endnutzer eine Aufgabe mit einem Dialogflow-Agent ausführen kann.
  • Sitzung: Eine Sitzung steht für eine Unterhaltung zwischen einem Dialogflow-Agent und einem Endnutzer. Sitzungsdaten werden 30 Minuten lang gespeichert. Eine Sitzung kann entweder eine Chatsitzung oder eine Sprachsitzung sein. Bei der Berechnung von Preisen und Kontingenten kann eine Unterhaltung als mehrere Sitzungen gezählt werden:
      • Chatsitzung: Bei einer Chatsitzung wird für Anfragen und Antworten nur Text verwendet. Eine Chatsitzung mit mehr als 40 Anfragen zählt als mehrere Sitzungen mit höchstens 40 Anfragen pro Sitzung. Beispielsweise zählt eine Sitzung mit 81 Anfragen als 3 Sitzungen.
      • Sprachsitzung: Bei einer Sprachsitzung wird für Anfragen, Antworten oder beides Audio verwendet. Eine Sprachsitzung mit mehr als 10 Minuten Audio zählt als mehrere Sitzungen mit höchstens 10 Minuten pro Sitzung. Beispielsweise zählt eine Sitzung mit 21 Minuten Audio als 3 Sitzungen.
  • Nutzerprojekte und Ressourcenprojekte: Wenn Sie mehrere Projekte verwenden, ist es möglich, dass das mit der Authentifizierung Ihrer Anfrage verbundene Projekt (Nutzerprojekt) nicht dasselbe Projekt ist, das mit dem Agent in der Anfrage verbunden ist (Ressourcenprojekt). In diesem Fall wird das Nutzerprojekt für die Festlegung von Preisen und Kontingenten verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter Mehrere Projekte verwenden.

Preistabelle

Die folgenden Tabellen enthalten einen Preisvergleich der Versionen nach Agent-Typ. Die Preise und Kontingente für alle von einer Anfrage verwendeten Features werden kumuliert, es sei denn, ein Feature ist bereits ausdrücklich enthalten.

CX-Agent

Feature CX-Version
Text
  • 20 $ pro 100 Chatsitzungen
Audioeingabe/-ausgabe
(Spracherkennung, Sprachsynthese, Sprachausgabe)
  • 45 $ pro 100 Sprachsitzungen
Anfragen während der Entwicklung
z. B. Aufrufe zum Erstellen oder Aktualisieren eines Agents
  • Kostenlos
Andere Sitzungsanfragen
z. B. Festlegen von Sitzungsentitäten oder Aktualisieren/Abfragen von Kontext
  • Kostenlos

ES-Agent

Feature Testversion Essentials Edition
Text
  • Kostenlos*
  • 0,002 $ pro Anfrage
Audioeingabe
(auch als Spracherkennung, Speech-to-Text oder STT bezeichnet)
  • Kostenlos*
  • 0,0065 $ pro 15 Sekunden Audio†
Audioausgabe
(auch als Sprachsynthese, Text-to-Speech oder TTS bezeichnet)
  • Kostenlos*
  • Standardstimmen:
    4 $ pro 1 Million Zeichen
  • WaveNet-Stimmen:
    16 $ pro 1 Million Zeichen
Wissensconnectors (Beta)
  • Kostenlos*
  • Kostenlos
Sentimentanalyse
  • Nicht verfügbar
  • 0–1 Million Anfragen:
    1,00 $ pro 1.000 Anfragen
  • 1–5 Millionen Anfragen:
    0,50 $ pro 1.000 Anfragen
  • 5–20 Millionen Anfragen:
    0,25 $ pro 1.000 Anfragen
Dialogflow-Telefonie-Gateway (Beta)
Umfasst Audioeingabe und -ausgabe
  • Gebührenpflichtige Nummer:
    kostenlos*
  • Gebührenfreie Nummer:
    nicht verfügbar
  • Gebührenpflichtige Nummer:
    0,05 $ pro Minute eines verarbeiteten Telefonanrufs‡
  • Gebührenfreie Nummer:
    0,06 $ pro Minute eines verarbeiteten Telefonanrufs‡
Mega-Agent
  • Kostenlos*
  • <2.000 Intents:
    0,002 $ pro Anfrage§
  • >2.000 Intents:
    0,006 $ pro Anfrage§
Anfragen während der Entwicklung
z. B. Aufrufe zum Erstellen oder Aktualisieren eines Agents
  • Kostenlos
  • Kostenlos
Andere Sitzungsanfragen
z. B. Festlegen von Sitzungsentitäten oder Aktualisieren/Abfragen von Kontext
  • Kostenlos
  • Kostenlos

Google Cloud Platform-Kosten

Wenn Sie andere Google Cloud Platform-Ressourcen zusammen mit Dialogflow verwenden (z. B. Google App Engine-Instanzen), wird Ihnen auch die Nutzung dieser Dienste in Rechnung gestellt. Im Google Cloud Platform-Preisrechner können Sie die weiteren Kosten anhand der aktuellen Preise ermitteln.

Ihren aktuellen Abrechnungsstatus einschließlich Nutzung und Ihrer aktuellen Rechnung finden Sie in der Cloud Console auf der Abrechnungsseite. Weitere Informationen zur Kontoverwaltung finden Sie in der Cloud Billing-Dokumentation und unter Cloud Billing Support.