Cloud CDN-Dokumentation

Google Cloud CDN (Content Delivery Network) verwendet global verteilte Edge Points of Presence von Google, um Inhalte mit HTTP(S)-Lastenausgleich in Nutzernähe im Cache zu speichern. Das Caching von Inhalten am Rand des Google-Netzwerks ermöglicht eine schnellere Bereitstellung von Inhalten für Ihre Nutzer bei gleichzeitiger Senkung der Bereitstellungskosten.
Hat Ihnen diese Seite weitergeholfen? Teilen Sie uns Ihr Feedback mit:

Feedback geben zu...