Cloud Run ist eine verwaltete Computing-Plattform, mit der Sie zustandslose Container ausführen können, die sich über Webanfragen oder Pub/Sub-Ereignisse aufrufen lassen. Cloud Run arbeitet serverlos und benötigt keine Infrastrukturverwaltung. So können Sie sich ganz auf das Programmieren von Anwendungen konzentrieren. Sie wird aus Knative erstellt. Weitere Informationen zu Cloud Run-Plattformen

G Suite-Nutzer schulen

Hier finden Sie Anleitungen zu Cloud Run, Schulungskurse und Qwiklabs von Google Cloud.

Anwendungsfälle

Hier werden Anwendungsfälle, Referenzarchitekturen, Whitepapers, Best Practices und Branchenlösungen vorgestellt.

Codebeispiele

Steigen Sie anhand von Beispielen zur Verwendung und zum Verbinden von Google Cloud-Diensten in das Coding ein.

Videos