Private Offer für einen Kunden erstellen

Hinweise

  • Ihr Produkt muss in Cloud Marketplace eingebunden und dort aufgeführt sein. Mindestens eines Ihrer Preismodelle muss öffentlich verfügbar sein.

  • Sie benötigen die Cloud-Rechnungskonto-ID des Kunden. Wenn Sie die ID nicht haben, fordern Sie sie bei Ihrem Kunden an.

  • Für das Google Cloud-Projekt, in dem Sie Ihre Produkte verwalten, benötigen Sie die folgenden IAM-Rolle(n) (Identity and Access Management):

    • Projektbearbeiter (roles/editor) ODER
    • Handels-Producer-Betrachter (roles/commerceproducer.viewer) UND Administrator von Private Offers-Handelspreisverwaltung (roles/commercepricemanagement.privateOffersAdmin)

    Wenn Sie diese Rollen nicht haben, fordern Sie den Zugriff von einem Project Owner (roles/owner) an. Informationen zum Verwalten des Zugriffs Ihres Teams finden Sie unter Zugriffssteuerung für das Erstellen und Verwalten privater Angebote im Producer Portal konfigurieren.

  • Wenn Sie Ihrem privaten Angebot einen benutzerdefinierten Endnutzer-Lizenzvertrag (EULA) hinzufügen möchten, benötigen Sie außerdem die Rolle „Private Offers-Administrator für Handelspreisverwaltung“ (roles/commercepricemanagement.privateOffersAdmin) oder entsprechende Berechtigungen.

  • Für SaaS-Produkte müssen Berechtigungen zum Erfassen der Nutzung eingerichtet sein. Eine entsprechende Anleitung finden Sie unter Back-End Ihres SaaS-Produkts für Private Offers konfigurieren.

Private Offer erstellen

In den folgenden Artikeln wird erläutert, wie Sie ein neues Private Offer erstellen und veröffentlichen. Wenn Sie ein privates Angebot erstellen, um ein aktives zu ersetzen, rufen Sie Veröffentlichtes Angebot ändern auf, um mehr über Ersatzoptionen zu erfahren.

Sie verwenden Producer Portal zum Erstellen privater Angebote. Der direkte Link zu Producer Portal lautet:

https://console.cloud.google.com/producer-portal?project=PUBLIC_PROJECT_ID

Ersetzen Sie PUBLIC_PROJECT_ID durch das Google Cloud-Projekt, mit dem Sie Ihre Cloud Marketplace-Produkte verwalten.

So erstellen Sie ein privates Angebot:

  1. Rufen Sie im Producer Portal die Seite Private Offers auf. Der direkte Link zur Seite lautet:

    https://console.cloud.google.com/producer-portal/private-offers
    
  2. Klicken Sie auf der Seite Private Offers auf Angebot erstellen.

Nächste Schritte

Nachdem Sie das Angebot erstellt haben, führen Sie die folgenden Schritte im Producer Portal aus:

  1. Fügen Sie Produkt- und Kundendetails zum Angebot hinzu.

  2. Lege die Preise für dein Angebot fest.

  3. Geben Sie den Endnutzer-Lizenzvertrag (EULA) für Ihr Angebot an.

  4. Prüfen und veröffentlichen Sie Ihr Angebot.