Asset-Erkennung starten

Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

Mit der Asset-Erkennungsfunktion im Google Cloud Migrationscenter können Sie physische Server und virtuelle Maschinen (VMs) in Ihrer Infrastruktur finden und detaillierte Informationen zu jeder Komponente erfassen, um Sie bei der Planung und Ausführung Ihrer Migration zu unterstützen.

Sie können die Asset-Erkennung selbst durchführen oder einen Google-Entwickler bitten.

Hinweis

Datenerhebung und Sicherheit

Das Migrationscenter bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten, Daten über Ihre Infrastruktur zu erfassen. Die folgenden Abschnitte helfen Ihnen bei der Entscheidung, welche Methode in Ihrem Anwendungsfall verwendet wird.

Erfassungsmethoden

Sie können Daten mit den folgenden Methoden in das Migrationscenter importieren:

  • Erlauben Sie dem Migration Center Collector, Ihre Infrastruktur zu scannen und Konfigurations- und Leistungsdaten zu erfassen. Informationen zur automatischen Datenerfassung finden Sie unter Migration Center Collector.

  • Laden Sie die mit RVTools generierten Infrastrukturdaten direkt in das Migrationscenter hoch. Weitere Informationen finden Sie unter Daten aus RVTools importieren.

Wenn Sie Ihre Daten anonymisieren möchten, können Sie bestimmte Felder wie IP-Adressen und Serverdomains weglassen oder Servernamen durch Platzhalterwerte ersetzen, bevor Sie die Daten mit einer der verfügbaren Methoden an Migration Center senden.

Sicherheit und Datenschutz

Für jeden Server in Ihrer vorhandenen Umgebung erfasst das Migrationscenter die folgenden Informationen:

  • Gerätedaten
  • Konfigurationsdaten
  • Nutzungsdaten
  • Netzwerkabhängigkeiten
  • Installierte Software

Die Bandbreite der erfassten Daten hängt von der ausgewählten Erfassungsmethode sowie von den Sicherheitseinstellungen ab, die während der Einrichtung zugewiesen werden.

Außer IP-Adressen werden im Migrationscenter keine personenidentifizierbaren Informationen oder Daten erhoben, die PCI- oder HIPAA-Complianceanforderungen unterliegen. Das Migrationscenter erfasst keine Daten aus Ihren Anwendungen oder dem Dateispeicher. Weitere Informationen zu den erhobenen Daten finden Sie unter Erfassungsmethoden.

Alle erfassten Daten werden ausschließlich zur Analyse Ihrer IT-Infrastruktur für einen Cloud-Bewertungs- und Migrationsplan verwendet. Ihre Daten werden niemals an Dritte verkauft.

Nächste Schritte