Zugriff auf das VMware Engine Portal

Hinweis

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an.

    Wenn Sie noch kein Konto haben, melden Sie sich hier für ein neues Konto an.

  2. Wählen Sie in der Cloud Console auf der Seite für die Projektauswahl ein Cloud-Projekt aus oder erstellen Sie eines.

    Zur Projektauswahl

  3. Die Abrechnung für das Google Cloud-Projekt muss aktiviert sein. So prüfen Sie, ob die Abrechnung für Ihr Projekt aktiviert ist.

  4. VMware Engine API aktivieren

    API aktivieren

  5. Lesen Sie die Voraussetzungen für VMware Engine.

Zugriff auf das VMware Engine Portal

Sie können sich mit Einmalanmeldung (SSO) im VMware Engine-Portal anmelden. Führen Sie dazu folgende Schritte aus:

  1. Klicken Sie in der Google Cloud Console auf das Navigationsmenü .

    Zur Cloud Console

  2. Klicken Sie unter Compute auf VMware, um VMware Engine in einem neuen Browsertab zu öffnen.

Zugriff auf VMware Engine gewähren oder widerrufen

Der Zugriff auf das VMware Engine-Portal erfolgt nach Rolle, die auf Projektebene angewendet wird. Eine Rolle kann nicht auf eine einzelne private Cloud angewendet werden, wenn ein Projekt mehrere private Clouds enthält.

Zugriff gewähren

So fügen Sie einem Projekt ein Teammitglied hinzu und weisen ihm eine VMware Engine-Rolle zu:

  1. Öffnen Sie in der Google Cloud Console die IAM-Seite.

    Zur IAM-Seite

  2. Klicken Sie auf Projekt auswählen, wählen Sie ein Projekt aus und klicken Sie auf Öffnen.

  3. Klicken Sie auf Hinzufügen.

  4. Geben Sie eine E-Mail-Adresse ein. Sie können Einzelpersonen, Dienstkonten oder Groups als Mitglieder hinzufügen.

  5. Wählen Sie basierend auf der Art des Zugriffs, den der Nutzer oder die Gruppe benötigt, die Rolle VMware Engine-Dienstbetrachter oder VMware-Engine-Dienstadministrator aus. Über die Rolle erhalten Mitglieder die geeignete Berechtigungsebene.

    Für eine optimale Sicherheit empfehlen wir dringend, jedem Nutzer oder jeder Gruppe die geringstmögliche Anzahl an Berechtigungen zu gewähren. Mitglieder mit der Rolle Owner können alle Aspekte der VMware Engine-Ressourcen verwalten.

  6. Klicken Sie auf Speichern.

Zugriff widerrufen

So entziehen Sie einem Nutzer oder einer Gruppe den Zugriff auf VMware Engine:

  1. Öffnen Sie in der Google Cloud Console die IAM-Seite.

    Zur IAM-Seite

  2. Klicken Sie auf Projekt auswählen, wählen Sie ein Projekt aus und klicken Sie auf Öffnen.

  3. Suchen Sie den Nutzer oder die Gruppe, der Sie den Zugriff entziehen möchten, und klicken Sie auf Bearbeiten.

  4. Klicken Sie für jede Rolle, die Sie aufheben möchten, auf Löschen und dann auf Speichern.

Nächste Schritte