Agents für die Operations-Suite von Google Cloud

Die Operations-Suite von Google Cloud bietet die folgenden Agents für Linux- und Windows-VM-Instanzen.

Welchen Agent sollten Sie auswählen?

  • Ops-Agent: Der primäre Agent zum Erfassen von Telemetriedaten aus Ihren Compute Engine-Instanzen. Dieser Agent kombiniert Logging und Messwerte in einem einzigen Agent, der YAML-basierte Konfigurationen zum Erfassen Ihrer Logs und Messwerte sowie Logging mit hohem Durchsatz bietet.
  • Legacy-Monitoring-Agent: Erfasst System- und Anwendungsmesswerte aus VM-Instanzen und sendet sie an Cloud Monitoring. Der Monitoring-Agent erfasst standardmäßig Laufwerk-, CPU-, Netzwerk- und Prozessmesswerte. Sie können den Monitoring-Agent so konfigurieren, dass Anwendungen von Drittanbietern für den Abruf einer vollständigen Liste der Agent-Messwerte beobachtet werden.
  • Legacy-Logging-Agent: Streamt Logs von gängigen Drittanbieteranwendungen und Systemsoftware an Cloud Logging. Sie können den Agent für das Streamen weiterer Logs konfigurieren.

Jetzt testen

Wenn Sie mit Google Cloud noch nicht vertraut sind, erstellen Sie einfach ein Konto, um die Leistungsfähigkeit der Operations-Suite von Google Cloud in der Praxis bewerten zu können. Neukunden erhalten außerdem ein Guthaben von 300 $, um Arbeitslasten auszuführen, zu testen und bereitzustellen.

Operations-Suite von Google Cloud kostenlos testen