BigQuery-APIs und -Bibliotheken – Übersicht

Übersicht

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen APIs und Bibliotheken, die mit BigQuery verknüpft sind. Einen allgemeinen Überblick über Clientbibliotheken in Google Cloud erhalten Sie unter Erläuterung der Clientbibliotheken.

Beispiele für die Verwendung der verschiedenen BigQuery-Bibliotheken und -APIs finden Sie unter BigQuery-Codebeispiele.

Verfügbare APIs

BigQuery bietet mehrere Funktionssätze. Es sind nicht alle Funktionen in einem einzelnen API-Dienst enthalten. Stattdessen sich einige Funktionen in separaten APIs und werden über unterschiedliche Bibliotheken aufgerufen.

BigQuery API

Dies ist die zentrale API, die für grundlegende Interaktionen verwendet wird. In dieser API finden Sie Ressourcen für die Interaktion mit Kernressourcen wie Datasets, Tabellen, Jobs und Routinen.

Weitere Informationen zu dieser Bibliothek und zur Verwendung finden Sie auf der Seite BigQuery-Clientbibliotheken.

BigQuery Data Transfer API

Diese API wird für verwaltete Datenaufnahme-Workflows verwendet. Beispiele für Workflows sind regelmäßige Datenaufnahme aus Cloud Storage, automatisierte Aufnahme von Analysedaten aus anderen Google-Produkten wie YouTube oder Datenübertragungen von Drittanbietern, die diesen Dienst nutzen.

Mit dieser API werden auch geplante Abfragen in BigQuery definiert und verwaltet.

Weitere Informationen zu dieser Bibliothek und zur Verwendung finden Sie auf der Seite Data Transfer-Clientbibliotheken.

BigQuery Connection API

Diese API bietet die Steuerungsebene zum Herstellen von Remote-Verbindungen, damit BigQuery mit Remote-Datenquellen wie Cloud SQL interagieren kann. Einige Funktionen für föderierte Abfragen werden in der BigQuery API und in Bibliotheken bereitgestellt.

Weitere Informationen zu dieser Bibliothek und zur Verwendung finden Sie unter BigQuery Connection-Clientbibliotheken.

BigQuery Storage API

Diese API stellt hohe Durchsatzdaten für Nutzer zur Verfügung, die große Mengen an verwalteten Daten aus ihren eigenen Anwendungen und Tools scannen müssen. Die API unterstützt einen parallelen Mechanismus zum Scannen von Speicherplätzen und unterstützt Funktionen wie Spaltenprojekte und das Filtern.

Weitere Informationen zu dieser Bibliothek und zur Verwendung finden Sie auf der Seite BigQuery Storage-Clientbibliotheken.

BigQuery Reservation API

Diese API stellt die Mechanismen bereit, mit denen Unternehmensnutzer dedizierte Ressourcen wie Slots und BigQuery BI Engine-Speicherzuweisungen bereitstellen und verwalten können.

Weitere Informationen zu dieser Bibliothek und zur Verwendung finden Sie unter BigQuery Reservation-Clientbibliotheken.

BigQuery Migration API

Diese API unterstützt Verfahren zur Migration vorhandener Data Warehouses zu BigQuery. Hauptsächlich werden dabei die Vorgänge als eine Reihe von Workflows und Aufgaben verarbeitet, z. B. die Übersetzung von SQL.

Weitere Informationen zu dieser Bibliothek und zur Verwendung finden Sie unter Clientbibliotheken für die BigQuery-Migration.

BigQuery Analytics Hub API

Diese API erleichtert die Datenfreigabe innerhalb von Organisationen und organisationsübergreifend. Mit diesem Dienst können Datenanbieter Einträge veröffentlichen, die auf freigegebene BigQuery-Datasets verweisen. Mit Analytics Hub können Nutzer Einträge finden und suchen, auf die sie Zugriff haben. Abonnenten können Einträge aufrufen und abonnieren. Wenn Sie einen Eintrag abonnieren, erstellt Analytics Hub ein verknüpftes Dataset in Ihrem Projekt.

Weitere Informationen zu dieser Bibliothek und zur Verwendung finden Sie unter BigQuery Analytics Hub REST APIs.