Mit Dataproc Serverless können Sie Spark-Batch-Arbeitslasten ausführen, ohne Ihren eigenen Cluster bereitzustellen und zu verwalten. Geben Sie Arbeitslastparameter an und senden Sie die Arbeitslast an den serverlosen Dataproc-Dienst. Der Dienst führt die Arbeitslast in einer verwalteten Computing-Infrastruktur aus und skaliert die Ressourcen nach Bedarf. Die serverlosen Gebühren von Dataproc gelten nur für den Zeitraum, in dem die Arbeitslast ausgeführt wird. Weitere Informationen

Anwendungsfälle

Hier werden Anwendungsfälle, Referenzarchitekturen, Whitepapers, Best Practices und Branchenlösungen vorgestellt.