Slack

Mit der Slack-Integration von Dialogflow können Sie mühelos Ihre eigenen Slack-Apps und -Bots erstellen und für Natural Language Understanding trainieren.

Slack einrichten

Sie benötigen Folgendes, um die Slack-Integration für Ihren Agent einzurichten:

Slack-App erstellen

  1. Öffnen Sie die Slack Developer Console.
  2. Geben Sie einen Namen für die App ein.
  3. Wählen Sie ein Team aus, mit dem die App verknüpft werden soll.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Create App.

Bot-Nutzer hinzufügen

  1. Klicken Sie auf der linken Seite im Menü auf Bot Users (Bot-Nutzer).
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Add a Bot User.
  3. Geben Sie einen Namen für den Slack-Bot ein (dieser wird den Nutzern angezeigt, wenn sie Ihren Bot hinzufügen).
  4. Aktivieren Sie Always Show My Bot as Online (Meinen Bot immer als online anzeigen).
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Add bot user.

Integration in Dialogflow aktivieren

Klicken Sie in der Slack Developer Console auf der linken Seite im Menü auf Basic Information und scrollen Sie nach unten zum Abschnitt App Credentials. Notieren Sie sich die Angaben unter Client ID, Client Secret und Verification Token.

  1. Klicken Sie in Dialogflow im linken Menü auf Integrations (Integrationen).
  2. Klicken Sie auf die Kachel Slack.
  3. Geben Sie die zugehörigen Werte in die folgenden Felder ein:
    1. Client-ID
    2. Client-Secret
    3. Verification Token
  4. Klicken Sie auf Start.

Slack einrichten – Fortsetzung

Nachdem Sie Slack und Dialogflow eingerichtet haben, aktivieren Sie OAuth sowie die (von Dialogflow bereitgestellten) Ereignisanfrage-URLs und die Ereignisabos.

OAuth-URL hinzufügen

  1. Kopieren Sie den Wert im Feld OAuth URL auf der Dialogflow-Seite für die Slack-Einstellungen.
  2. Rufen Sie die Slack Developer Console auf und klicken Sie im linken Menü auf OAuth & Permissions.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Add a new Redirect URL (Neue Weiterleitungs-URL hinzufügen) und fügen Sie die OAuth-URL ein.
  4. Klicken Sie auf Add.

Ereignisanfrage-URL hinzufügen

  1. Kopieren Sie auf der Dialogflow-Seite für die Slack-Einstellungen den Wert im Feld Event Request URL.
  2. Rufen Sie die Slack Developer Console auf und klicken Sie im linken Menü auf Event Subscriptions.
  3. Klicken Sie auf den Schieberegler, um Ereignisse zu aktivieren, und fügen Sie die Ereignisabo-URL in das Feld Request URL ein.

    Kurz darauf wird über dem Feld "Request URL" in grün "Verified" angezeigt.
  4. Wenn Sie beide Einstellungen aktualisiert haben, klicken Sie unten auf der Seite auf die Schaltfläche Save Changes.

Ereignisabos aktivieren

  1. Klicken Sie im linken Menü auf Event Subscriptions (Ereignisabos).
  2. Klicken Sie auf den Schieberegler, um die Option zu aktivieren
  3. Klicken Sie unter der Option Subscribe to Bot Events auf die Schaltfläche Add Bot User Event.

    Dadurch werden das Textfeld und die Liste der Ereignisse angezeigt. Sie können in dieses Feld Begriffe eingeben, um nach Ereignissen zu suchen, auf die der Bot reagieren soll. Hier sehen Sie eine Liste der Ereignisse, die Sie hinzufügen sollten:

    Ereignisname Ereignisbeschreibung
    message.im Eine Nachricht wurde in einem Kanal für Direktnachrichten gepostet
    message.groups Eine Nachricht wurde in einem privaten Kanal gepostet
    message.channels Eine Nachricht wurde in einem Kanal gepostet
    im_created Eine Direktnachricht wurde erstellt

  4. Nachdem Sie die Ereignisse hinzugefügt haben, klicken Sie unten im Bildschirm auf die Schaltfläche Save Changes (Änderungen speichern).

Slack-Bot einem Team hinzufügen

  1. Klicken Sie in der Slack Developer Console im linken Menü auf Manage Distribution (Verteilung verwalten).
  2. Klicken Sie im Abschnitt Share Your App with Your Team auf die Schaltfläche Add to Slack.
  3. Klicken Sie auf der nächsten Seite auf die Schaltfläche Authorize, um den Agent hinzuzufügen.

Testen

Sie können Ihren Agent testen, ohne einen öffentlichen Slack-Bot zu erstellen. Rufen Sie dazu die Seite Integrations für den Agent auf und klicken Sie auf den Schieberegler in der Kachel Slack. Klicken Sie dann im Pop-up-Fenster auf die Schaltfläche Test In Slack.

Sie werden aufgefordert, sich in Slack anzumelden. Öffnen Sie nach der Anmeldung die Instanz und suchen Sie nach dem Bot-Nutzer namens @dialogflow-bot. Sie können den Agent zum Testen als Direktnachricht senden oder zu Kanälen in der Instanz hinzufügen.

Ereignisse

Die folgenden Ereignisse werden durch diese Integration aufgerufen:

Ereignis Beschreibung
SLACK_WELCOME Wird ausgelöst, wenn ein Nutzer eine Unterhaltung mit Ihrem Slack-Bot startet.

Umfangreiche Antwortnachrichten

Die folgenden Rich-Media-Antworten werden unterstützt:

Bildantworten

Unterstützte Formate und Größen:

  • GIF
  • JPEG
  • PNG
  • BMP

Kartenantworten

In Slack sind für Infokarten keine Pflichtfelder vorhanden. Jede Kombination von Elementen kann verwendet werden.

Schaltflächen mit einer URL und einem Text-Postback werden unterstützt. Schaltflächen mit einer URL werden als Hyperlinks angezeigt.

Antworten für schnelle Antworten

Schnelle Antworten werden in Slack-Integrationen unterstützt, die mit einem Klick durchgeführt werden können, und entsprechen einer Textversion der interaktiven Slack-Schaltflächen.

Benutzerdefinierte Nutzlastantworten

Formatierter Text bei der Slack-Integration mit einem Klick

Ihre Slack-Bots können formatierten Text senden, wie das folgende Beispiel zeigt:

{
  "slack": {
    "text": "This is an example of *bold*, _italic_, and `code`."
  }
}