Container-Image-Produkte anbieten

Auf dieser Seite erhalten Sie eine Übersicht über die erforderlichen Schritte, um ein Container-Image-Produkt im Cloud Marketplace bereitzustellen und zu warten.

Hinweis

  • Lesen Sie die Empfehlungen und Einschränkungen zur Open-Source-Compliance.
  • Erstellen Sie Ihr Google Cloud-Projekt und weisen Sie cloud-commerce-marketplace-onboarding@twosync-src.google.com die Rolle „Projektbearbeiter“ zu.
  • Füllen Sie das Formular Projektinformationen aus, das Sie vom Google Cloud Marketplace-Team erhalten. Zum Ausfüllen des Formulars müssen Sie möglicherweise Zugriff auf das Formular anfordern.

Nachdem Sie uns die oben genannten Informationen gesendet haben, gewähren wir Ihnen Zugriff auf das Partner-Portal oder das Producer Portal, das Sie im nächsten Schritt zur technischen Integration verwenden.

Übersicht über die technische Einbindung

Als Partner können Sie mit dem Producer Portal Google Cloud Marketplace-Produkte erstellen. Sie können Produktdetails eingeben, konfigurieren, welche Bilder angezeigt werden, und eine Vorschau anzeigen, wie Ihr Eintrag im Google Cloud Marketplace angezeigt wird.

Nutzer rufen Container-Images aus einem Container Registry-Repository von Google ab: marketplace.gcr.io/YOUR-PARTNER-PUBLISHED-NAME/YOUR-PRODUCT-PUBLISHED-NAME. Sie stellen Google-Produkt-Images über ein Staging-Repository bereit, das beim Erstellen des Produkts mit dem Präfix gcr.io angegeben wird. Sie legen fest, welche Container Registry-Tags im Google Cloud Marketplace angezeigt werden sollen. Bei der Veröffentlichung deines Produkts kopiert Google die angegebenen Images aus deinem Staging-Repository gcr.io in das offizielle marketplace.gcr.io-Repository, aus dem Nutzer deine Container-Images herunterladen.

Best Practices für Container-Image-Produkte

Für alle Produkte werden folgende Best Practices empfohlen:

  • Dokumentation "Erste Schritte" erstellen
  • Nutzersupport-Dokumentation einfügen

Überprüfen und starten

Nachdem Sie Ihr Produkt eingereicht haben, wird cloud-partner-eng Ihre Einreichung prüfen und mit Ihnen zusammenarbeiten, um vor der Genehmigung gegebenenfalls noch Probleme zu beheben. Wenn das Produkt genehmigt wird, wird es innerhalb von 15 Minuten nach der Genehmigung gestartet.