Bereitstellungen löschen

Wenn Sie eine Bereitstellung löschen, werden auch alle Ressourcen gelöscht, die zur Bereitstellung gehören.

Wenn Sie bestimmte Ressourcen Ihrer Bereitstellung löschen und die übrigen Ressourcen beibehalten möchten, löschen Sie diese Ressourcen aus Ihrer Konfigurationsdatei und aktualisieren dann die Bereitstellung.

Hinweise

  • Wenn Sie die Befehlszeilenbeispiele in dieser Anleitung verwenden möchten, installieren Sie das gcloud-Befehlszeilentool.
  • Wenn Sie die API-Beispiele in dieser Anleitung verwenden möchten, richten Sie den API-Zugriff ein.

Bereitstellungen löschen

Wenn Sie ein Deployment löschen, aber alle zugrunde liegenden Ressourcen beibehalten möchten, müssen Sie das Befehlszeilentool gcloud oder die API verwenden.

Console

  1. Öffnen Sie in der Cloud Console die Seite "Deployments".
    Zur Seite "Deployments"
  2. Klicken Sie in der Liste der Bereitstellungen auf die Kästchen für die Bereitstellungen, die Sie löschen möchten.
  3. Klicken Sie oben auf der Seite auf Löschen.

gcloud

Verwenden Sie mit gcloud den Befehl deployments delete:

 gcloud deployment-manager deployments delete example-deployment --delete-policy=POLICY
 

POLICY ist dabei die Löschrichtlinie.

gcloud gibt eine Antwort ähnlich der folgenden zurück:

Waiting for delete operation operation-1415233139561-2d5dd654-f438-4d15-87e3-4b5b8ca68c5d to complete...done.
Delete operation operation-1415233139561-2d5dd654-f438-4d15-87e3-4b5b8ca68c5d completed successfully.
endTime: '2014-11-05T16:19:03.253-08:00'
id: '5642095755656583573'
name: operation-1415233139561-2d5dd654-f438-4d15-87e3-4b5b8ca68c5d
operationType: delete
startTime: '2014-11-05T16:19:02.669-08:00'
status: DONE
targetLink: https://www.googleapis.com/deploymentmanager/v2beta1/projects/myproject/global/deployments/example-deployment

API

Stellen Sie in der API eine leere DELETE-Anfrage an die folgende URL:

DELETE https://www.googleapis.com/deploymentmanager/v2beta1/projects/myproject/global/deployments/example-deployment?deletePolicy=policy

Ersetzen Sie myproject mit dem Namen Ihres Projekts, example-deployment mit dem Namen des Deployments und policy mit der unten beschriebenen Löschrichtlinie.

Löschrichtlinie auswählen

Die von Ihnen verwendete Löschrichtlinie legt fest, wie die Ressourcen in der Bereitstellung behandelt werden. Es sind folgende Richtlinien verfügbar:

  • DELETE [Standard]: Löscht die zugrunde liegende Ressource. Dieser Vorgang ist endgültig und kann nicht rückgängig gemacht werden.

  • ABANDON: Löscht die Bereitstellung, aber nicht die zugrunde liegenden Ressourcen. Wenn zur Bereitstellung beispielsweise eine VM-Instanz gehört, steht diese nach dem Löschen der Bereitstellung weiterhin zur Verfügung.

Für die nochmalige Erstellung einer gelöschten Bereitstellung können Sie die ursprüngliche Konfigurationsdatei verwenden. Die Bereitstellung wird jedoch als neue Bereitstellung mit neuen Ressourcen betrachtet.