Zugriffsteuerung

Standardmäßig haben alle Google Cloud-Projekte nur einen Nutzer: den ursprünglichen Projektersteller. Weitere Nutzer können erst dann auf das Projekt und Google Cloud-Ressourcen zugreifen, wenn sie als Mitglieder des Projektteams hinzugefügt wurden. Auf dieser Seite werden verschiedene Möglichkeiten beschrieben, wie Sie neue Nutzer zu Ihrem Projekt hinzufügen.

Es wird auch beschrieben, wie Deployment Manager sich bei anderen Google Cloud-APIs in Ihrem Namen authentifiziert, um Ressourcen zu erstellen.

Hinweis

Zugriffskontrolle für Nutzer

Fügen Sie Ihre Nutzer als Projektteammitglieder hinzu und weisen Sie die entsprechenden Rollen in der Identitäts- und Zugriffsverwaltung (IAM) zu, um Ihren Nutzern Zugriff auf Ihr Projekt zu gewähren.

Informationen darüber, wie Sie Teammitglieder hinzufügen, finden Sie unter Zugriff auf Ressourcen erteilen, ändern und entziehen.

Deployment Manager-Rollen

Rolle Berechtigungen

Deployment Manager-Bearbeiter
(roles/deploymentmanager.editor)

Bietet das Erstellen und Verwalten von Bereitstellungen.

Ressourcen auf der niedrigsten Ebene, für die Sie diese Rolle zuweisen können:

  • Projekt
  • deploymentmanager.compositeTypes.*
  • deploymentmanager.deployments.cancelPreview
  • deploymentmanager.deployments.create
  • deploymentmanager.deployments.delete
  • deploymentmanager.deployments.get
  • deploymentmanager.deployments.list
  • deploymentmanager.deployments.stop
  • deploymentmanager.deployments.update
  • deploymentmanager.manifests.*
  • deploymentmanager.operations.*
  • deploymentmanager.resources.*
  • deploymentmanager.typeProviders.*
  • deploymentmanager.types.*
  • resourcemanager.projects.get
  • resourcemanager.projects.list
  • serviceusage.quotas.get
  • serviceusage.services.get
  • serviceusage.services.list

Bearbeiter von Deployment Manager-Typ
(roles/deploymentmanager.typeEditor)

Bietet Lese- und Schreibzugriff auf alle Ressourcen zur Typregistrierung.

Ressourcen auf der niedrigsten Ebene, für die Sie diese Rolle zuweisen können:

  • Projekt
  • deploymentmanager.compositeTypes.*
  • deploymentmanager.operations.get
  • deploymentmanager.typeProviders.*
  • deploymentmanager.types.*
  • resourcemanager.projects.get
  • resourcemanager.projects.list
  • serviceusage.quotas.get
  • serviceusage.services.get

Betrachter von Deployment Manager-Typ
(roles/deploymentmanager.typeViewer)

Schreibgeschützter Zugriff auf alle Ressourcen zur Typregistrierung

Ressourcen auf der niedrigsten Ebene, für die Sie diese Rolle zuweisen können:

  • Projekt
  • deploymentmanager.compositeTypes.get
  • deploymentmanager.compositeTypes.list
  • deploymentmanager.typeProviders.get
  • deploymentmanager.typeProviders.getType
  • deploymentmanager.typeProviders.list
  • deploymentmanager.typeProviders.listTypes
  • deploymentmanager.types.get
  • deploymentmanager.types.list
  • resourcemanager.projects.get
  • resourcemanager.projects.list
  • serviceusage.quotas.get
  • serviceusage.services.get

Deployment Manager-Betrachter
(roles/deploymentmanager.viewer)

Bietet Lesezugriff auf alle Deployment Manager-Ressourcen.

Ressourcen auf der niedrigsten Ebene, für die Sie diese Rolle zuweisen können:

  • Projekt
  • deploymentmanager.compositeTypes.get
  • deploymentmanager.compositeTypes.list
  • deploymentmanager.deployments.get
  • deploymentmanager.deployments.list
  • deploymentmanager.manifests.*
  • deploymentmanager.operations.*
  • deploymentmanager.resources.*
  • deploymentmanager.typeProviders.get
  • deploymentmanager.typeProviders.getType
  • deploymentmanager.typeProviders.list
  • deploymentmanager.typeProviders.listTypes
  • deploymentmanager.types.get
  • deploymentmanager.types.list
  • resourcemanager.projects.get
  • resourcemanager.projects.list
  • serviceusage.quotas.get
  • serviceusage.services.get
  • serviceusage.services.list

Zugriffskontrolle für Deployment Manager

Zum Erstellen anderer Google Cloud-Ressourcen verwendet Deployment Manager die Anmeldedaten des Google APIs-Dienstkontos zur Authentifizierung bei anderen APIs. Das Google APIs-Dienstkonto ist speziell für die Ausführung interner Google-Prozesse in Ihrem Namen vorgesehen. Das Dienstkonto ist durch die E-Mail-Adresse identifizierbar:

[PROJECT_NUMBER]@cloudservices.gserviceaccount.com

Das Google APIs-Dienstkonto erhält automatisch Bearbeitungsberechtigungen in dem Projekt und wird im Abschnitt "IAM" der Google Cloud Console aufgelistet. Das Dienstkonto besteht unbegrenzt zusammen mit dem Projekt und wird erst gelöscht, wenn das Projekt gelöscht wird. Da Deployment Manager und andere Dienste wie verwaltete Instanzgruppen dieses Dienstkonto benötigen, um Ressourcen zu erstellen, zu löschen und zu verwalten, empfiehlt es sich nicht, die Berechtigungen dieses Kontos zu ändern.

Nächste Schritte