Dataset-Lösungen

Mit Dataset-Seiten lassen sich schnell und einfach Datasets für Ihre Kunden oder Nutzer der Google Cloud Platform bereitstellen.

Technische Anforderungen

  • Sie müssen sich registrieren, um Google Cloud-Partner zu werden. Weitere Informationen zu den Voraussetzungen, um Partner zu werden
  • Der Name Ihres Google Cloud-Projekts Falls Sie es noch nicht getan haben, erstellen Sie ein Projekt. Wir empfehlen YOUR_ORGANIZATION-dataset als Ihre Projekt-ID.
  • Füllen Sie das Formular "Projektinformationen" aus, das Sie vom Google Cloud Marketplace-Team erhalten.
  • Sie benötigen ein Logo oder Symbol für den Google Cloud Marketplace-Eintrag im PNG-Format. Der Hintergrund des Logos muss transparent sein und darf keinen Text enthalten.

Ressourcenanforderungen

Google: Partnermanager

Partner (Ihre Organisation): Produktmanager oder leitender Mitarbeiter im Produktmarketing

Rollen und Verantwortlichkeiten

Googles Partner Manager: Unterstützt den Partner bei der Unterzeichnung der Google Cloud-Partnerschaftsvereinbarung. Bietet Hilfe bei Marketinginhalten. Genehmigt den Inhalt, bevor er veröffentlicht wird. Wenn Ihnen noch kein Partnermanager zugewiesen wurde, senden Sie Ihre Fragen und/oder das in den Anforderungen erwähnte Material an gcp-partner-org@google.com.

Marketingleiter des Partners: Verantwortlich für die Erstellung von Inhalten für die Lösungsseite und die Zielseite von Google Cloud Marketplace.

Erwartete Kundenerfahrung

Kunden können eine konsistente, auf Google Cloud Marketplace abgestimmte Nutzerfreundlichkeit beim Surfen, Auswählen, Bereitstellen und Einkaufen erwarten. Wir möchten, dass Kunden möglichst nahtlos mit der Nutzung der Lösung beginnen können.

Ihre Dataset-Auflistung auf dem Google Cloud Marketplace muss sicherstellen, dass Nutzer, die die Google Cloud Marketplace-Dataset-Seite aufrufen, das Angebot einschließlich der Servicetarife, ihrer Vorteile und Kosten gegebenenfalls klar verstehen können.

Einrichtungsprozess

Der Teilnahmegewährungsprozess beginnt, wenn die Anforderungen erfüllt sind. Er umfasst die folgenden Schritte:

  1. Sie stellen Google eine Partnerbeschreibung, eine Projekt-ID und weitere Informationen zur Verfügung.
  2. Ein Google-Partnerentwickler erstellt Ihre Partnerentität im Google Cloud Marketplace-System.
  3. Der Google-Partnerentwickler setzt das Partner-Portal in Ihrem Projekt auf die weiße Liste.
  4. Sie erstellen eine Lösung und geben ihren Inhalt in die Lösungsfelder ein. Dazu gehören Informationen wie Preismodelle und Details, eine Beschreibung des bereitgestellten Dienstes, das auf der SaaS-Seite anzuzeigende Symbol usw.
  5. Sie reichen die Seite zur Prüfung ein. Ihr Google-Partnerentwickler und Ihr Google-Partnermanager werden automatisch per E-Mail benachrichtigt.
  6. Ein Google-Partnermanager oder ein Google-Partnerentwickler prüft den Inhalt und genehmigt die Seite. Nach der Genehmigung wird die Dataset-Seite innerhalb von 10 Minuten online geschaltet.

Wenn Ihre Lösung abgelehnt wird, können Sie den Inhalt mit den vom Google-Partnermanager oder Google-Partnerentwickler angeforderten Änderungen aktualisieren und die Seite dann noch einmal senden.

Dataset-Lösung erstellen

  1. Nachdem Ihr Projekt für das Partner-Portal auf die weiße Liste gesetzt wurde, können Sie Ihre Dataset-Lösung erstellen. Auf der Google Cloud Marketplace-Seite sollte links oben eine Schaltfläche angezeigt werden. Klicken Sie auf Partner-Portal.

  2. Klicken Sie im Partner-Portal auf Lösung hinzufügen.

  3. Fügen Sie einen Namen für Ihre Lösung hinzu und wählen Sie im Abschnitt "Lösungstyp" die Option Dataset aus. Klicken Sie anschließend auf Erstellen.

  4. Klicken Sie im Partner-Portal auf die Lösungs-ID für Ihre neue Lösung.

  5. Wenn Sie Suchmetadaten und Suchbegriffe für die Suchmaschinenoptimierung hinzufügen möchten, bearbeiten Sie die Lösungsmetadaten.

  6. Wenn Sie zu Ihrer Lösung allgemeine Informationen wie eine Beschreibung und ein Logo hinzufügen möchten, bearbeiten Sie die Lösungsdetails. Während Sie den Inhalt auf der rechten Seite ändern, sehen Sie auf der linken Seite eine Livevorschau.

  7. Wenn Sie spezielle Informationen über Ihr Dataset hinzufügen möchten, etwa eine Verknüpfung zum Dataset, Beispiele und Nutzungsbedingungen, bearbeiten Sie die Dataset-Details.

  8. Wenn Sie Informationen zum Support hinzufügen möchten, der Nutzern bei der Verwendung Ihres Datasets zur Verfügung steht, bearbeiten Sie die Rubrik Dokumentation & Support.

  9. Wenn Sie eine Vorschau der Lösung aus Sicht eines Nutzers sehen möchten, klicken Sie auf Lösung als Vorschau ansehen und testen. Sie können die Vorschau beenden, indem Sie links oben auf die Schaltfläche Zurück klicken.

  10. Wenn Sie bereit sind, Ihre Lösung einzureichen, klicken Sie auf Zur Überprüfung einreichen. Ihr Partnerentwickler überprüft den Eintrag innerhalb von drei Werktagen und sendet Ihnen per E-Mail Feedback oder Fragen.

Häufig gestellte Fragen

Wie aktualisiere ich meinen Lösungsinhalt oder das Lösungs-Image?
Antwort: Verwenden Sie dafür das Partner-Portal. Bearbeiten Sie Ihre Lösung, aktualisieren Sie den Inhalt oder das Lösungs-Image und reichen Sie die Lösung ein.

Wie kontaktiere ich Sie, wenn ich noch Fragen habe?
Antwort: E-Mail cloud-partner-onboarding@google.com.

Wie kann ich meine Lösung im Notfall entfernen?
Antwort: E-Mail cloud-partner-onboarding@google.com.