tisax

TISAX

TISAX (Trusted Information Security Assessment Exchange) ist ein von der ENX Association im Namen des deutschen Verbands der Automobilindustrie (VDA) verwaltetes Framework. Es soll als einheitliches branchenspezifisches Prüfmodell für die Informationssicherheit bei Zulieferern, OEMs und Partnern entlang der Lieferkette im Automobilbereich dienen.

Google LLC nimmt an TISAX teil und fünf GCP-Regionen in der EU wurden mit Assessment-Level 3 (AL 3) bewertet. Das bedeutet, wir wurden anhand der Assessment-Ziele geprüft, die für Daten mit sehr hohem Schutzbedarf nach der Definition von TISAX (z. B. als geheim klassifizierte Daten) erforderlich sind. Weitere sechs GCP-Regionen sowie G Suite-Rechenzentrums-Standorte weltweit wurden mit Assessment-Level 2 (AL 2) bewertet. Sie wurden also anhand der Assessment-Ziele geprüft, die für Daten mit hohem Schutzbedarf nach der Definition von TISAX (z. B. als vertraulich klassifizierte Daten) erforderlich sind. TISAX-Assessments werden von akkreditierten Prüfdienstleistern durchgeführt, die ihre Qualifikation regelmäßig nachweisen. TISAX und die TISAX-Ergebnisse sind nicht für die Öffentlichkeit gedacht. Das Ergebnis kann nur über das ENX-Portal abgerufen werden.

Die Scope-ID und Assessment-ID für unsere europäischen GCP-Rechenzentren mit Assessment-Level 3 lauten SFPV4H bzw. ATYR2F-1.

Die Scope-ID und Assessment-ID für unsere Rechenzentren mit Assessment-Level 2 lauten SXTNZX bzw. ATP8KR-1.

Im Rahmen von TISAX geprüfte Google Cloud-Rechenzentren und -Regionen:

Relevante Produkte und Dienste

Region

EMEA

Branche

Automobil