Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

EMEA | Finanzdienstleister

FINMA (Schweiz)

Die Swiss Financial Market Supervisory Authority (FINMA) ist für die Inspektion und die Aufsicht von Banken, Versicherungen, Finanzinstituten, Anlagefonds, Fondsmanagern und Versicherungsvermittlern zuständig. Die Eidgenossenschaft ist für den Schutz von Gläubigern, Investoren und Versicherungsträgern zuständig und sorgt zusätzlich dafür, dass die Finanzmärkte der Schweiz effektiv funktionieren.

Das Circular 2018/3 „Outsourcing – Banken und Versicherer“ (Circular 2018/3) definiert die aufsichtsrechtlichen Anforderungen an Auslagerungen im Hinblick auf eine angemessene Organisation und Risikobegrenzung. Das Circular 2018/3 enthält spezifische Hinweise zu: Überwachung, Sorgfaltspflicht, Prüfungsrechte, Sicherheit, Geschäftskontinuität, Sub-Outsourcing, Outsourcing in ein anderes Land und Weisungsrechte.

Die Verträge von Google Cloud für Finanzinstitute in der Schweiz entsprechen den Anforderungen im Circular 2018/3. Außerdem haben wir Referenzen zu diesen Leitlinien für die GCP und Google Workspace erstellt, um Ihnen zu zeigen, wie wir Sie bei der Einhaltung der Anforderungen unterstützen können. Dies hilft Ihnen auch bei der Bewertung von Google Cloud als Dienstanbieter, an den Aufgaben ausgelagert werden sollen. Google Cloud hält die Anforderungen unabhängig davon ein, wie Finanz-Einrichtungen unsere Dienste nutzen.