Diese Seite wurde von der Cloud Translation API übersetzt.
Switch to English

Mit zusätzlichen kubeconfig-Dateien arbeiten

Standardmäßig verwendet die Cloud Code-Erweiterung zum Abrufen von Kubernetes-Ressourcen und zum Ausführen von Befehlen die kubeconfig-Standarddatei (die sich im Verzeichnis "$HOME/.kube" befindet). Es können jedoch zusätzliche kubeconfig-Dateien konfiguriert werden.

kubeconfigs verwalten

Wenn Sie kubeconfigs hinzufügen oder entfernen möchten, rufen Sie die Cloud Code-Einstellungen in Ihrer IDE auf (Datei > Einstellungen > Tools > Cloud Code) > Kubernetes oder für Mac OS X, IntelliJ IDEA > Preferences > Tools > Cloud Code > Kubernetes.

Hinzufügen einer kubeconfig-Datei über den Bereich "Kubeconfig" unter "Kubernetes" in den Cloud Code-Einstellungen Unterhalb der Liste der kubeconfigs befinden sich Schaltflächen zum Hinzufügen einer zusätzlichen kubeconfig oder zum Entfernen ausgewählter kubeconfigs.

Kubernetes-Ressourcenbrowser verwenden

Sie können die aktuelle kubeconfig des Ressourcenbrowsers ganz einfach wechseln, indem Sie auf das Drop-down-Menü "kubeconfigs" klicken und die gewünschte kubeconfig auswählen. Nach der Auswahl einer kubeconfig wird das Toolfenster für die Verwendung der ausgewählten kubeconfig aktualisiert.

Tipp: Neue kubeconfigs können direkt über das Drop-down-Menü "kubeconfigs" hinzugefügt werden.

Maximieren des Drop-down-Menüs "kubeconfig" im Kubernetes-Ressourcenbrowser, um verfügbare kubeconfigs aufzurufen. Stellt die Optionen zum Auswählen einer bereits hinzugefügten kubeconfig oder zum Hinzufügen einer neuen kubeconfig bereit.

Cloud Code-Ausführungskonfigurationen verwenden

Cloud Code-Ausführungskonfigurationen können so geändert werden, dass alternative kubeconfig-Dateien verwendet werden. Öffnen Sie zum Ändern von kubeconfigs die zu ändernde Ausführungskonfiguration und wählen Sie unter "Run/Debug settings" die gewünschte kubeconfig aus dem Drop-down-Menü "kubeconfig" aus. Nach der Auswahl einer kubeconfig werden die verfügbaren Kontexte aktualisiert, um die in der ausgewählten kubeconfig gefundenen Kontexte widerzuspiegeln.

Tipp: Neue kubeconfigs können direkt aus Ausführungskonfigurationen hinzugefügt werden, indem Sie rechts neben dem Drop-down-Menü auf die Schaltfläche "+" klicken.

Bearbeiten von kubeconfig-Einstellungen in Ausführungskonfigurationen. Stellt ein Drop-down-Menü zur Auswahl einer bereits hinzugefügten kubeconfig sowie eine Schaltfläche zum Hinzufügen einer neuen kubeconfig bereit.

Support

Wenn Sie uns Feedback geben möchten, können Sie ein Problem auf GitHub melden oder eine Frage auf Stack Overflow stellen.