UUID-Funktionen in Standard-SQL

BigQuery unterstützt die folgenden UUID-Funktionen (Universally Unique Identifier).

GENERATE_UUID

GENERATE_UUID()

Beschreibung

Gibt einen zufälligen Universally Unique Identifier (UUID) als STRING zurück. Der zurückgegebene STRING besteht aus 32 Hexadezimalziffern in fünf Gruppen, die durch Bindestriche im Format 8-4-4-4-12 voneinander getrennt sind. Die Hexadezimalziffern entsprechen 122 zufälligen Bit und 6 festen Bit gemäß RFC 4122 Abschnitt 4.4. Der STRING wird in Kleinbuchstaben zurückgegeben.

Rückgabedatentyp

STRING

Beispiel

Die folgende Abfrage generiert einen zufälligen UUID.

SELECT GENERATE_UUID() AS uuid;

Die obige Abfrage erzeugt ein Ergebnis wie das folgende:

+--------------------------------------+
| uuid                                 |
+--------------------------------------+
| 4192bff0-e1e0-43ce-a4db-912808c32493 |
+--------------------------------------+