Google Cloud-Clientbibliotheken

Google Cloud-Clientbibliotheken sind unsere aktuellen und empfohlenen Clientbibliotheken zum Aufrufen von Google Cloud APIs. Diese bieten eine optimierte Entwicklererfahrung, indem sie die natürlichen Konventionen und Stile der unterstützten Sprache verwenden. Außerdem reduzieren sie den Aufwand für das Schreiben von Standardcode, weil sie vorrangig an Dienstmetaphern ausgerichtet sind und weniger an Implementierungsdetails oder Dienst-API-Konzepten. Weitere Informationen zu Clientbibliotheken für Cloud APIs erhalten Sie unter Erläuterung der Clientbibliotheken.

Über die in der folgenden Tabelle aufgeführten Links erhalten Sie eine Einführung in Cloud-Clientbibliotheken in allen derzeit unterstützten Sprachen. Auf der Seite GitHub-Repository jeder Sprache werden die von der Cloud-Clientbibliothek in dieser Sprache unterstützten Cloud Platform-Dienste/APIs aufgeführt. Außerdem finden Sie darin eine Installationsanleitung für eine Clientbibliothek, die als Schnittstelle zu diesen APIs dient.

Sie können Cloud-Clientbibliotheken auch nur für einzelne Cloud Platform-Dienste herunterladen. Eine detaillierte Anleitung zu den ersten Schritten finden Sie auf der Seite zu Clientbibliotheken des relevanten Produkts. Wenn Sie beispielsweise nur Google Cloud Pub/Sub verwenden möchten, finden Sie die entsprechenden Informationen unter Cloud Pub/Sub-Clientbibliotheken.

Wenn eine Cloud-Clientbibliothek für eine bestimmte Sprache einen Dienst, den Sie verwenden möchten, noch nicht unterstützt, verwenden Sie die Google API-Clientbibliothek für diese Sprache.