Cloud APIs und Cloudbibliotheken verwalten

Mithilfe von Cloud APIs können Sie direkt aus Ihrem Code auf Google Cloud-Produkte und -Dienste zugreifen. Diese Cloud APIs bieten eine einfache JSON-REST-Schnittstelle, die Sie über Clientbibliotheken aufrufen können.

In diesem Dokument wird beschrieben, wie Sie Cloud APIs aktivieren und Cloud-Clientbibliotheken zu Ihrem Projekt hinzufügen.

Cloud APIs durchsuchen

So finden Sie alle verfügbaren Google Cloud APIs in Ihrer IDE:

  1. Wählen Sie Tools > Cloud Code > Cloud-Bibliotheken hinzufügen und Cloud APIs verwalten aus.
  2. Maximieren Sie den Explorer-Baum der Google Cloud APIs, um alle verfügbaren APIs ansehen zu können. Der Explorer gruppiert Cloud APIs nach Kategorie.
  3. Screenshot von der Liste der Cloud APIs, die im Explorer der Baumansicht angezeigt wird
  4. Klicken Sie auf eine API, um weitere Details wie Status, Installationshinweise für die entsprechenden Clientbibliotheken und die zugehörige Dokumentation anzeigen zu lassen.

Cloud APIs aktivieren

Mit den API-Details können Sie auch schnell Cloud APIs für ein Projekt aktivieren. Anleitung:

  1. Wählen Sie in der Cloud API-Detailansicht ein GCP-Projekt aus, für das Sie die Cloud API aktivieren möchten.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche API aktivieren.

    Sobald die API aktiviert ist, wird eine Meldung zur Bestätigung dieser Änderung angezeigt.

Cloud-Clientbibliotheken hinzufügen

So fügen Sie Bibliotheken zu Ihrem Projekt in IntelliJ hinzu:

Für Java Maven-Projekte

  1. Wählen Sie Tools > Cloud Code > Add Cloud libraries and Manage Cloud APIs aus.
  2. Im Dialogfeld Add Google Cloud libraries werden die unterstützten Bibliotheken angezeigt.

    Screenshot vom Dialogfeld
  3. Wählen Sie im Drop-down-Menü Modul das Modul aus, dem Sie die Bibliothek hinzufügen möchten.
  4. Klicken Sie auf Maven-Abhängigkeit hinzufügen, um Ihrem Projekt die BOM und eine Clientbibliothek hinzuzufügen.

Für alle anderen Projekte

  1. Wählen Sie Tools > Cloud Code > Cloud-Bibliotheken hinzufügen und Cloud APIs verwalten aus.
  2. Im Dialogfeld Add Google Cloud libraries werden die unterstützten Bibliotheken angezeigt.

    Screenshot vom Dialogfeld
  3. Installieren Sie die API gemäß der Installationsanleitung auf der Seite der API-Details für Ihre bevorzugte Sprache.

Support

Wenn Sie uns Feedback geben möchten, können Sie Probleme auf GitHub melden oder eine Frage in Stack Overflow stellen.