Sie lesen die Dokumentation für Anthos Service Mesh 1.5. Lesen Sie die aktuelle Dokumentation oder wählen Sie eine andere verfügbare Version aus:

Support

Google Cloud bietet eine Vielzahl von Supportpaketen, um Ihren Supportanforderungen gerecht zu werden. Alle Google Cloud-Supportpakete bieten Support für Anthos Service Mesh für Kunden, die Anthos-Lizenzen erworben haben. Wenn Sie bereits über eine Anthos-Lizenz verfügen, erhalten Sie bereits Support für Anthos Service Mesh.

Für vorhandene allgemein verfügbare Produkte wie GKE und Anthos-Cluster auf VMware bietet der Google Cloud-Support wie üblich First-Line-Support an. Weitere Informationen finden Sie auf den folgenden Supportseiten:

Versionsunterstützungsrichtlinie

Das Ziel dieser Versionsunterstützungsrichtlinie besteht darin, Ihnen die Möglichkeit zu geben, Upgrades so zu planen, dass es Ihren geschäftlichen Anforderungen entspricht. Gleichzeitig soll die schnelle Entwicklung von Istio, Kubernetes, Anthos-Cluster auf VMware, GKE und Anthos Service Mesh berücksichtigt werden.

Um Support zu erhalten, müssen Sie Anthos Service Mesh mithilfe der von Google signierten Images installieren, wie in den Installationsanleitungen beschrieben, und Ihre Nutzung auf die unterstützten Features beschränken.

Google veröffentlicht etwa alle drei Monate eine neue Version von Anthos Service Mesh, die auf den neuen Istio-Versionen und Anthos-Versionen basiert.

Google unterstützt die neueste freigegebene Version von Anthos Service Mesh und eine Version vor der neuesten Version. Wenn beispielsweise Anthos Service Mesh Version 1.6 veröffentlicht wird, lauten die unterstützten Versionen Anthos Service Mesh 1.6 und Anthos Service Mesh 1.5.

Eine Liste der unterstützten Versionen von GKE und Anthos-Cluster auf VMware finden Sie unter Unterstützte Umgebungen.