Projekte in eine Organisation migrieren

Sobald die Organisationsressource für Ihre Domain erstellt wurde, können Sie Ihre vorhandenen Projekte in die Organisation verschieben. Dazu müssen Sie Inhaber oder Bearbeiter des jeweiligen Projekts sowie Projektersteller der Organisation sein.

Alle Projekte, die nach der Erstellung der Organisationsressource angelegt werden, gehören automatisch zu dieser Ressource. Sie können Projekte mit der GCP Console, der Resource Manager API oder dem Befehlszeilentool gcloud in eine Organisation migrieren.

Projekte in eine Organisation migrieren

Ist ein Projekt einmal mit einer Organisation verknüpft, können Sie es nicht mehr in den Status Keine Organisation zurückversetzen oder zu einer anderen Organisation migrieren, ohne den Google Cloud Platform-Support in Anspruch zu nehmen. Lesen Sie die Informationen unter Projekte zu einer anderen Organisation migrieren, wenn Sie ein Projekt migrieren müssen, nachdem es mit einer Organisation verknüpft wurde.

Projekte im Status "Keine Organisation" migrieren

Zum Migrieren eines Projekts benötigen Sie die Rolle "Projektersteller" (roles/resourcemanager.projectCreator) in der Organisation, in die Sie Ihr Projekt migrieren möchten. Außerdem benötigen Sie die Rolle "Projektverschieber" roles/resourcemanager.projectMover für das Projekt, das Sie migrieren. Wenn Sie diese Rollen nicht haben, wird die Zielorganisation in der Google Cloud Platform Console nicht als Auswahlmöglichkeit für die Migration angezeigt.

Die Projektmigration lässt sich nicht rückgängig machen. Ein einmal mit einer Organisation verknüpftes Projekt kann nicht mehr in den Status Keine Organisation zurückgesetzt werden. Auch zum Verschieben in eine andere Organisation benötigen Sie Unterstützung. Wenn Sie ein Projekt verschieben möchten, nachdem es einer Organisation zugeordnet wurde, wenden Sie sich an den GCP-Support.

Konsole

So migrieren Sie ein Projekt in eine Organisation:

  1. Öffnen Sie die Seite IAM & Verwaltung > Einstellungen in der GCP Console.

    Seite "Einstellungen" öffnen

  2. Wählen Sie oben auf der Seite in der Drop-down-Liste Organisation auswählen zuerst die Option Keine Organisation und dann das Projekt aus, das Sie migrieren möchten.

    Screenshot der Projektauswahl

  3. Klicken Sie oben auf der Seite auf Migrieren.

  4. Wählen Sie in der Drop-down-Liste Organisation die Organisation aus, in die Sie Ihr Projekt migrieren möchten.

Nachdem Sie ein Projekt einer Organisation hinzugefügt haben, können Sie dies ohne Unterstützung nicht mehr rückgängig machen.

gcloud

Führen Sie folgenden Befehl aus, um ein Projekt in eine Organisation zu migrieren:

gcloud alpha projects move PROJECT_ID /
    --organization ORGANIZATION_ID

Dabei gilt:

  • PROJECT_ID ist die ID des Projekts, das Sie in die Organisation verschieben möchten.
  • ORGANIZATION_ID ist die ID der Organisation, in die Sie das Projekt verschieben möchten.

Nachdem Sie ein Projekt einer Organisation hinzugefügt haben, können Sie dies ohne Unterstützung nicht mehr rückgängig machen.

API

Sie können ein Projekt auch über die Resource Manager API in die Organisationsressource verschieben. Dafür legen Sie das Feld parent auf die Organisations-ID der Organisation fest.

So migrieren Sie ein Projekt in die Organisation:

  • Rufen Sie das Objekt project mit der Methode projects.get() ab.
  • Legen Sie dessen Feld parent auf die Organisations-ID der Organisation fest.
  • Aktualisieren Sie das Objekt project mit der Methode projects.update().

Sie können das Feld parent nicht mehr ändern, nachdem Sie es festgelegt haben.

Das folgende Code-Snippet zeigt die obigen Schritte:

    project = crm.projects().get(projectId=flags.projectId).execute()
    project['parent'] = {
        'type': 'organization',
        'id': flags.organizationId
    }

    project = crm.projects().update(
    projectId=flags.projectId, body=project).execute()

Hinweis zu Richtlinienimplikationen

Bereits für ein Projekt definierte Cloud IAM-Richtlinien werden mit dem Projekt importiert. Dies bedeutet, dass Nutzer ihre bereits vorhandenen Berechtigungen für ein Projekt nach der Migration zur Organisation beibehalten.

Cloud IAM-Berechtigungen werden in niedrigere Hierarchieebenen übernommen und sind additiv. Projekte übernehmen bei der Verschiebung in die Organisation die auf der Organisationsebene definierten Rollen. Wenn beispielsweise für paul@meineorganisation.com die Rolle eines Projektbearbeiters auf Organisationsebene definiert wurde, erhält er diese Rolle auch für jedes Projekt, das zur Organisation migriert wird. Durch die Übernahme von Berechtigungen treten in vorhandenen Projekten zwar keine Funktionsstörungen auf, aber es erhalten möglicherweise mehr Nutzer Zugriff darauf.

Ähnlich werden auch Organisationsrichtlinien in niedrigere Hierarchieebenen übernommen. Standardmäßig wird bei der Erstellung einer Organisation keine Organisationsrichtlinie definiert. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt Organisationsrichtlinien für die Organisation definiert haben, sollten Sie beim Verschieben von Projekten darauf achten, dass diese mit den Richtlinien konsistent sind.

Vorhandene Rechnungskonten migrieren

Als G Suite- oder Cloud Identity-Kunde mit vorhandenen Rechnungskonten können Sie diese zu Ihrer Organisation migrieren. Dazu müssen Sie ein Rechnungskontoersteller und ein Abrechnungsadministrator sein. Informationen zur Zuweisung dieser Rollen finden Sie unter Standardorganisationsrollen verwalten. Das Migrieren von Rechnungskonten in eine Organisation hat keine Auswirkungen auf Projektdienste.

So migrieren Sie Ihre vorhandenen Rechnungskonten in eine Organisation:

  1. Rufen Sie die Seite Abrechnung in der GCP Console auf.
    WEITER ZUR SEITE "ABRECHNUNG"
  2. Wählen Sie oben auf der Seite im Drop-down die Option Keine Organisation aus, um die nicht mit einer Organisation verknüpften Rechnungskonten aufzulisten.
  3. Klicken Sie unter Name des Rechnungskontos auf den Namen des zu migrierenden Rechnungskontos.
  4. Klicken Sie in den angezeigten Kontodetails auf Organisation ändern und wählen Sie anschließend die Organisation aus, zu der Sie das Rechnungskonto migrieren möchten.
Hat Ihnen diese Seite weitergeholfen? Teilen Sie uns Ihr Feedback mit:

Feedback geben zu...

Dokumentation zu Resource Manager