Einrichten in der flexiblen App Engine-Umgebung

Stackdriver Error Reporting wird für Anwendungen in der flexiblen App Engine-Umgebung automatisch aktiviert. Es ist keine zusätzliche Einrichtung erforderlich. Nachrichten, die von App Engine in stderr geschrieben werden, werden analysiert und von Error Reporting angezeigt, falls sie Fehler enthalten.

Eine Anleitung zum Aufrufen von Fehler- und Ausnahmedaten für Ihre Anwendung in der GCP Console finden Sie unter Fehler anzeigen.

Beispiele für die Verwendung von Instrumentierungsbibliotheken

Ihnen stehen Instrumentierungsbibliotheken für verschiedene Sprachen zur Verfügung, mit denen Sie festlegen können, welche Fehlerinformationen an Error Reporting gesendet werden.

C#

Wie Sie die Stackdriver-Beispielanwendung ausführen und bereitstellen, lesen Sie in der README-Datei für Stackdriver und die flexible App Engine-Umgebung.

Google.Cloud.Diagnostics.AspNetCore ist eine .NET Core-Clientbibliothek, mit der Sie Fehlerberichte für Ihre Anwendung mit der Logging API v2 sowie optional der Error Reporting API v1beta1 erstellen können.

So verwenden Sie die Clientbibliothek Google.Cloud.Diagnostics.AspNetCore:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Lösung in Visual Studio und wählen Sie NuGet-Pakete für Lösung verwalten aus.

  1. Wählen Sie das Kästchen Einschließlich Vorabveröffentlichung aus.

  2. Suchen und installieren Sie das Paket Google.Cloud.Diagnostics.AspNetCore.

  3. Wenn Sie den Client Google.Cloud.Diagnostics.AspNetCore installiert haben, fügen Sie die folgende "using"-Anweisung zu Ihrem Anwendungsquellcode hinzu. So legen Sie fest, dass die Fehlermeldungen an Error Reporting gesendet werden.

     using Google.Cloud.Diagnostics.AspNetCore;
    

Führen Sie die folgenden drei Schritte aus, um das Senden von Fehlerberichten von Ihrer Anwendung anzupassen:

  1. Fügen Sie der Datei appsettings.json Ihrer Webanwendung den folgenden Code hinzu und aktualisieren Sie YOUR-GOOGLE-PROJECT-ID mit Ihrer Projekt-ID oder -nummer. Aktualisieren Sie auch NAME-OF-YOUR-SERVICE und VERSION-OF-YOUR-SERVICE mit den entsprechenden Werten für Ihre Anwendung:

    {
      "Stackdriver": {
        "ProjectId": "YOUR-GOOGLE-PROJECT-ID",
        "ServiceName": "NAME-OF-YOUR-SERVICE",
        "Version": "VERSION-OF-YOUR-SERVICE"
      }
    }
  2. Erstellen oder bearbeiten Sie die Methode ConfigureServices in der Datei Startup.cs Ihrer Anwendung und rufen Sie services..AddGoogleExceptionLogging() auf:

            public void ConfigureServices(IServiceCollection services)
            {
                services.AddOptions();
                services.Configure<StackdriverOptions>(
                    Configuration.GetSection("Stackdriver"));
                services.AddGoogleExceptionLogging(options =>
                {
                    options.ProjectId = Configuration["Stackdriver:ProjectId"];
                    options.ServiceName = Configuration["Stackdriver:ServiceName"];
                    options.Version = Configuration["Stackdriver:Version"];
                });
    
                // Add trace service.
                services.AddGoogleTrace(options =>
                {
                    options.ProjectId = Configuration["Stackdriver:ProjectId"];
                    options.Options = TraceOptions.Create(
                        bufferOptions: BufferOptions.NoBuffer());
                });
    
                // Add framework services.
                services.AddMvc();
            }
    
  3. Bearbeiten Sie die Methode Configure in der Datei Startup.cs Ihrer Anwendung und rufen Sie app.UseGoogleExceptionLogging() vor dem Aufruf von app.UseStaticFiles() und app.UseMvc() auf.

            public void Configure(IApplicationBuilder app, IHostingEnvironment env, ILoggerFactory loggerFactory)
            {
                // Configure logging service.
                loggerFactory.AddGoogle(Configuration["Stackdriver:ProjectId"]);
                var logger = loggerFactory.CreateLogger("testStackdriverLogging");
                // Write the log entry.
                logger.LogInformation("Stackdriver sample started. This is a log message.");
                // Configure error reporting service.
                app.UseGoogleExceptionLogging();
                // Configure trace service.
                app.UseGoogleTrace();
    
                app.UseStaticFiles();
    
                app.UseMvc(routes =>
                {
                    routes.MapRoute(
                        name: "default",
                        template: "{controller=Home}/{action=Index}/{id?}");
                });
            }
    

Jetzt können Sie wie im folgenden Beispiel benutzerdefinierte Fehlermeldungen senden:

throw new Exception("Generic exception for testing Stackdriver Error Reporting");

Go

Siehe Stackdriver Error Reporting für Go einrichten.

Java

Siehe Stackdriver Error Reporting für Java einrichten.

Node.js

Siehe Stackdriver Error Reporting für Node.js einrichten.

PHP

Siehe Stackdriver Error Reporting für PHP einrichten.

Python

Siehe Stackdriver Error Reporting für Python einrichten.

Ruby

Siehe Stackdriver Error Reporting für Ruby einrichten.

Hat Ihnen diese Seite weitergeholfen? Teilen Sie uns Ihr Feedback mit:

Feedback geben zu...

Stackdriver Error Reporting