Knotenkontingent für VMware Engine

Sie müssen dem Google Cloud-Projekt, in dem Sie eine private Cloud von Google Cloud VMware Engine bereitstellen möchten, ein Knotenkontingent zuweisen. Sie weisen das VMware Engine-Knotenkontingente pro Cloud-Projekt und pro Region zu.

Kontingent anfordern

Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein Kontingent von VMware Engine-Knoten für das Projekt anzufordern, in dem Sie Ihre Private Cloud bereitstellen möchten:

  1. Öffnen Sie in der Google Cloud Console die Seite Kontingente.

    Zur Seite "Kontingente"

  2. Filtern Sie auf der Seite Kontingente nach Dienst für VMware Engine-Knoten.

  3. Wählen Sie die Region aus, auf die Sie das Kontingent für VMware Engine-Knoten anwenden möchten.

  4. Klicken Sie auf Kontingente bearbeiten.

  5. Geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer ein und klicken Sie auf Weiter.

  6. Geben Sie Ihre Anfrage zum Erhöhen des Kontingents ein und klicken Sie auf Weiter. Sie müssen mindestens drei Knoten anfordern, wenn Sie zum ersten Mal ein Kontingent für dieses Projekt anfordern.

  7. Senden Sie die Anfrage.

Anfragen zum Verringern des Kontingents werden standardmäßig abgelehnt. Sollten Sie Ihr Kontingent verringern wollen, antworten Sie bitte auf die E-Mail des Supports und erklären Sie Ihre Anforderungen. Ein Supportmitarbeiter wird innerhalb von 48 Stunden auf Ihre Anfrage antworten.

Verfügbare Knoten in Ihrem Projekt

Wenn Sie eine private Cloud erstellen oder eine private Cloud erweitern, zeigt das VMware Engine-Portal die Anzahl der verfügbaren Knoten in Ihrem Cloud-Projekt an. Verfügbare Knoten werden nach Region angezeigt. Wenn Sie zusätzliche Knoten benötigen oder Knoten in einer anderen Region benötigen, können Sie eine Erhöhung des Kontingents für das Projekt anfordern.

Private Cloud erstellen

Kontingente und Ressourcenverfügbarkeit

Die Knotenkontingente von VMware Engine geben die maximale Anzahl an Knoten an, die Sie erstellen können, sofern Knoten verfügbar sind. Kontingente sind keine Garantie dafür, dass Knoten jederzeit verfügbar sind. Wenn eine Ressource nicht verfügbar ist bzw. das Kontingent der von Ihnen gewählten Region erschöpft ist, können Sie keine neuen privaten Clouds erstellen oder bestehende erweitern, selbst wenn Ihr Kontingent in der Region oder dem Projekt noch nicht erschöpft ist.

Informationen zu Kontingenten

Berücksichtigen Sie bei der Planung der VMware Engine-Ressourcen die Anzahl der Knoten, die Sie in Ihrer Private Cloud benötigen. Wenn Sie ein Kontingent von Knoten anfordern, lesen Sie die folgenden Knotenlimits für Private Cloud-Ressourcen.

Resource Limit
Anzahl der Knoten, die zum Erstellen einer Private Cloud erforderlich sind 3
Anzahl der Knoten, die in einem Cluster in einer Private Cloud zulässig sind 16
Anzahl der in einer Private Cloud zulässigen Knoten 64
Anzahl der für einen neuen Cluster erforderlichen Knoten 3

Nächste Schritte