Diese Seite wurde von der Cloud Translation API übersetzt.
Switch to English

Von einer vorherigen Version zu CTS Job Search v4 migrieren

Übersicht

Cloud Talent Solution Version 4 ist die neueste Version in General Availability (GA). Cloud Talent Solution Version 4 fasst Funktionen aus mehreren früheren Versionen zusammen (Version 3, v3p1beta1 und v4beta1). Mit dem Release von Version 4 wurden alle früheren Versionen (Version 3, v3p1beta1 und v4beta1) verworfen. Aufrufe von eingestellten Versionen (v3p1beta1, v4beta1 und Version 3) sind ab dem 14. Oktober 2021 nicht erfolgreich.

Funktionsänderungen

In der folgenden Tabelle sind einige wichtige funktionale Änderungen zwischen Version 4 und älteren Versionen aufgeführt. Einen vollständigen Überblick über die Funktionsänderungen finden Sie in den Versionshinweisen.

Funktionsänderungen Ältere Versionen v4
Unterstützung für Mehrmandantenfähigkeit Unterstützt ab v4beta1. In v4beta1 werden sowohl Mandanten- als auch Nicht-Mandanten-Pfade unterstützt. Mandantenpfad ist jetzt erforderlich. Verwenden Sie die listTenants API, um den Mandanten zu migrieren, um den Mandanten zu finden, und fügen Sie ihn dem Mandantenpfad hinzu.
Batchvorgänge Batchvorgänge in den Versionen 3 und v3p1beta1 sind synchron. Bei v4beta1 werden BatchCreate und BatchUpdate auf asynchrone Vorgänge aktualisiert. BatchDelete wird als Batchvorgang hinzugefügt. Alle Batchvorgänge sind weiterhin asynchron.
Histogrammfacetten Unterstützt in den Versionen 3 und v3p1beta1. Ab Version 4beta1 wird HistogramFacets nicht unterstützt und durch eine Histogramm-Abfrage ersetzt, die mehr Flexibilität bietet. Es wird nur die Histogramm-Abfrage unterstützt (wie v4beta1).
CompanyName In v3 und v3p1beta1 heißt das Feld companyName und wurde in v4beta1 in company umbenannt. Der Feldname lautet company (wie v4beta1).
requirePreciseResultSize Veraltet in Version 3, v3p1beta1 und v4beta1. Aus Version 4 gelöscht, da alle Suchaufrufe nun exakte Ergebnisse liefern.
estimatedTotalSize Aus Version 4 gelöscht, da alle Suchaufrufe nun exakte Ergebnisse liefern und das Feld den gleichen Wert wie totalSize hat.
CommuteMethod Fußgänger und Radfahrer waren in v4beta1 Betaoptionen. Sie werden bis etwa Q1 2021 Beta-Funktionen bleiben, die nur in v4beta1 verfügbar sind. Zu diesem Zeitpunkt werden diese Funktionen allgemein verfügbar und in v4 enthalten sein. COMMUTE_METHOD_UNSPECIFIED, DRIVING und TRANSIT sind die einzigen CommuteMethod-Optionen, die in Version 4 bis Q1 2021 verfügbar sind.
SearchJobsRequest.max_page_size In allen früheren Versionen SearchJobsRequest.page_size genannt. In Version 4 umbenannt in max_page_size.
SearchJobsForAlertRequest.max_page_size In allen früheren Versionen SearchJobsForAlertRequest.page_size genannt. In Version 4 umbenannt in max_page_size.
Tenant.usage_type Das Feld Tenant.usage_type wurde in v4beta1 hinzugefügt. Dieses Feld wurde in v4 entfernt. Daten innerhalb eines Mandanten werden nur zur Verbesserung der Suchqualität innerhalb dieses Mandanten verwendet.

Neuzugänge nach Version

In der folgenden Tabelle finden Sie die neuen Funktionen von einem Upgrade von einer vorherigen Version auf Version 4. Wenn Sie beispielsweise derzeit Version 3 verwenden, können Sie alle der folgenden Funktionen durch ein Upgrade auf Version 4 freischalten.

v3p1beta1 (umfasst Version 3-Features) v4p1beta1 (umfasst v3p1beta1-Features) Version 4 (einschließlich v4beta1-Features)
Neue Histogrammausdrücke Verbesserte Suche basierend auf Anfahrtszeit Batchvorgänge (BatchDelete)
Benutzerdefinierte Rangfolge Verbesserung des Feedback-Mechanismus gRPC (erforderlich)
Beta-Clientbibliothek Unterstützung für Mehrmandantenfähigkeit
Batchvorgänge (BatchCreate und BatchUpdate)
gRPC (optional)

gRPC-Clientbibliothek

Ab Cloud Talent Solution v4 werden nur noch gRPC-basierte Clientbibliotheken unterstützt. gRPC-Clientbibliotheken sind leistungsfähige RPC-Frameworks, die in jeder Umgebung ausgeführt werden können und sowohl REST- als auch RPC-Schnittstellen umfassen. Sie erhalten von Cloud Talente Solution generierte Clientbibliotheken, die in verschiedenen Sprachen unterstützt werden (Java, Python, Nodejs, C#, PHP, Ruby), um die APIs zu verwenden.