Eine Google Groups-Gruppe auf eine Sicherheitsgruppe aktualisieren

Um eine Sicherheitsgruppe zu erstellen, müssen Sie eine Google Group erstellen und diese dann in eine Sicherheitsgruppe umwandeln. Auf dieser Seite wird erläutert, wie Sie eine Google Group auf eine Sicherheitsgruppe aktualisieren.

Hinweis

Führen Sie folgende Aufgaben aus, bevor Sie die Informationen auf dieser Seite umsetzen:

Eine Google Groups-Gruppe auf eine Sicherheitsgruppe aktualisieren

Sicherheitsgruppen dürfen nur Folgendes enthalten:

  • Nutzer innerhalb und außerhalb Ihrer Domain
  • Dienstkonten innerhalb oder außerhalb Ihrer Domain
  • Sicherheitsgruppen in Ihrer Domain

Sie können das Sicherheitsgruppen-Label nicht auf eine Google-Gruppe anwenden, die diese Bedingungen nicht erfüllt.

Nur vordefinierte Super Admins oder Gruppenadministratoren haben die Berechtigung, Sicherheitsgruppen zu aktualisieren.

REST

Um eine Google-Gruppe auf eine Sicherheitsgruppe zu aktualisieren, rufen Sie groups.patch() auf und setzen Sie labels auf cloudidentity.googleapis.com/groups.security und cloudidentity.googleapis.com/groups.discussion_forum.

Beispiel für einen Anfragetext

{
  "labels": {
    "cloudidentity.googleapis.com/groups.security": "",
    "cloudidentity.googleapis.com/groups.discussion_forum": ""
  }
}

Python

Das folgende Beispiel zeigt eine Hilfsfunktion zum Aktualisieren einer Google Group zu einer Sicherheitsgruppe mit der Python-Clientbibliothek:

def add_security_label_to_group(service, group_name):
  group = {
    "labels": {
      "cloudidentity.googleapis.com/groups.security": "",
      "cloudidentity.googleapis.com/groups.discussion_forum": ""
    }
  }
  try:
    request = service.groups().patch(name=group_name, body=group)
    request.uri = request.uri + '&updateMask=labels'
    response = request.execute()
    print(response)
  except Exception as e:
    print(e)