Überblick

Cloud Debugger löst das Problem, um Probleme zu isolieren, die nur in der Produktion auftreten. Sie können den Status einer laufenden Anwendung in Echtzeit prüfen, ohne sie anzuhalten oder zu verlangsamen. Debugger hilft Ihnen dabei, Probleme zu lösen, die in einer lokalen Umgebung nicht reproduzierbar sind. Debugger spart außerdem Zeit, da der Prozess der erneuten Bereitstellung von Anwendungen nur für das Hinzufügen von Logging-Anweisungen entfällt.

Einige Probleme treten nur in der Produktion auf, das Debugging ist nicht möglich. In anderen Fällen wird das Problem durch eine erneute Bereitstellung für einen bestimmten Zeitraum behoben, aber die Ursache des Problems wurde nicht behoben. Verwenden Sie in diesem Fall Cloud Debugger, um das Problem zu ermitteln. Erstellen Sie dazu Snapshots von Variablen und des Aufrufstacks und fügen Sie Debugging-Logpoints in die laufende Anwendung ein. Während Sie den Aufrufstapel und die Variablen an einer beliebigen Stelle im Quellcode erfassen, sind die Nutzer nicht betroffen.

Rufen Sie die Einrichtungsseite für die gewünschte Sprache auf, um den Debugger zu verwenden: