Übersicht über APIs und Clientbibliotheken

Verfügbare Oberflächen

Sie können eine von mehreren programmatischen Schnittstellen verwenden, wenn Sie mit dem Data Catalog interagieren. Wir empfehlen die Nutzung der folgenden verfügbaren Oberflächen in der angegebenen Reihenfolge:

  • Google Cloud-Clientbibliotheken : Data Catalog-Clientbibliotheken sind in mehreren Sprachen verfügbar und basieren auf gRPC. Diese Clientbibliotheken bieten eine Abstraktionsebene über gRPC hinaus und verarbeiten die Details von Sitzungsabfragen, Neuversuchen und mehr (siehe Data Catalog-Clientbibliotheken für weitere Informationen).

  • gRPC: Wenn für die Programmiersprache Ihrer Wahl keine Clientbibliothek verfügbar ist, können Sie gRPC-Clientbibliotheken für Data Catalog in jeder von gRPC unterstützten Sprache generieren. Sie benötigen zu diesem Zweck die Dienstdefinition der Protokollpuffer. Diese finden Sie in der Regel in unserem Repository auf GitHub. Folgen Sie den Anleitungen für Ihre bevorzugte Sprache unter grpc.io, um den Client zu generieren und zu verwenden.

  • REST-API: Wenn Sie die Client-Bibliotheken von Data Catalog oder die gRPC-API nicht verwenden können, verwenden Sie die REST-API.