Unterstützte TPU-Versionen

Informationen zur Ermittlung der effektivsten TPU-Hardware-Version für das Training Ihres Modells finden Sie in der Dokumentation zu den TPU-Hardware-Versionen auf der Seite Systemarchitektur. Auf der Seite Unterstützte Modelle finden Sie eine Liste der von Cloud TPU unterstützten Referenzmodelle.

Die folgende Tabelle zeigt die unterstützten TPU-Hardwareversionen.

TPU-Version Support-Start Support-Ende
v2-8 12. Februar 2018 (Enddatum wurde noch nicht festgelegt)
v2-32 7. Mai 2019 (Enddatum wurde noch nicht festgelegt)
v2-128 7. Mai 2019 (Enddatum wurde noch nicht festgelegt)
v2-256 7. Mai 2019 (Enddatum wurde noch nicht festgelegt)
v2-512 7. Mai 2019 (Enddatum wurde noch nicht festgelegt)
v3-8 10. Oktober 2018 (Enddatum wurde noch nicht festgelegt)
v3-32 7. Mai 2019 (Enddatum wurde noch nicht festgelegt)
v3-128 7. Mai 2019 (Enddatum wurde noch nicht festgelegt)
v3-256 7. Mai 2019 (Enddatum wurde noch nicht festgelegt)
v3-512 7. Mai 2019 (Enddatum wurde noch nicht festgelegt)
v3-1024 7. Mai 2019 (Enddatum wurde noch nicht festgelegt)
v3-2048 7. Mai 2019 (Enddatum wurde noch nicht festgelegt)

TPU-Softwareversionen

Die Version der TPU-Software, die Sie verwenden sollten, hängt von der TPU-Architektur, der TPU-VM oder dem TPU-Knoten und dem verwendeten ML-Framework (TensorFlow, PyTorch oder JAX) ab.

TPU-VM

TensorFlow

Verwenden Sie die TPU-Softwareversion, die der Version von TensorFlow entspricht, mit der Ihr Modell geschrieben wurde. Wenn Sie beispielsweise TensorFlow 2.8.0 verwenden, nutzen Sie die TPU-Softwareversion tpu-vm-tf-2.8.0. Wenn Sie einen TPU Pod verwenden, nutzen Sie tpu-vm-tf-2.8.0-pod. Die derzeit unterstützten TPU-Softwareversionen von TPUs für TPUs sind:

  • tpu-vm-tf-2.9.1
  • tpu-vm-tf-2.8.0
  • tpu-vm-tf-2.7.3
  • tpu-vm-tf-2.6.5

Weitere Informationen zu TensorFlow-Patchversionen finden Sie unter Unterstützte TensorFlow-Patchversionen.

Wenn Sie einen TPU-VM-Pod angeben möchten, fügen Sie -pod der TPU-Softwareversion hinzu, die Sie verwenden möchten, z. B. tpu-vm-tf-2.8.0-pod.

Wenn Sie eine TPU-VM erstellen, ist die neueste Version von TensorFlow auf der TPU-VM vorinstalliert.

TPU-VMs werden mit TensorFlow und der entsprechenden Libtpu-Bibliothek erstellt. Wenn Sie ein eigenes VM-Image erstellen, geben Sie die folgenden Softwareversionen von TensorFlow und die entsprechenden Libtpu-Versionen an:

TensorFlow-Version Version von libtpu.so
2.9.1 1.3.0
2,8 1.2.0
2.7.3 1.1,2
2,6,5 1.0.2

PyTorch

Verwenden Sie die TPU-Softwareversion, die der Version von PyTorch entspricht, mit der Ihr Modell geschrieben wurde. Wenn Sie beispielsweise PyTorch 1.12 verwenden, nutzen Sie die TPU-Softwareversion tpu-vm-pt-1.12. Für TPU-Pods wird dieselbe TPU-Softwareversion verwendet (z.B. v2-32, v3-128). Die folgenden unterstützten TPU-Softwareversionen werden unterstützt:

  • tpu-vm-pt-1.12 (pytorch-1.12)
  • tpu-vm-pt-1.11 (pytorch-1.11)
  • tpu-vm-pt-1.10 (pytorch-1.10)
  • v2-alpha (pytorch-1.8.1)

Wenn Sie eine TPU-VM erstellen, ist die neueste Version von PyTorch auf der TPU-VM vorinstalliert. Die richtige Version von libtpu.so wird automatisch installiert, wenn Sie PyTorch installieren.

Informationen zum Ändern der aktuellen PyTorch-Softwareversion finden Sie unter PyTorch-Version ändern.

JAX

Sie müssen JAX manuell auf Ihrer TPU-VM installieren, da es keine JAX-spezifische TPU-Softwareversion gibt. Verwenden Sie für v2- und v3-Konfigurationen die TPU-Softwareversion tpu-vm-base. Für v4-Konfigurationen verwenden Sie tpu-vm-v4-base. Die korrekte Version von libtpu.so wird automatisch installiert, wenn Sie JAX installieren.

TPU-Knoten

TensorFlow

Verwenden Sie die TPU-Softwareversion, die der Version von TensorFlow entspricht, mit der Ihr Modell geschrieben wurde. Wenn Sie beispielsweise TF 2.8.0 verwenden, nutzen Sie die TPU-Softwareversion 2.8.0. Die TensorFlow-spezifischen TPU-Softwareversionen sind:

  • 2.9.1
  • 2.8.2
  • 2.7.3
  • 2.6.5
  • 2.5.3
  • 2.4.3
  • 2.3.4
  • 2.2.3
  • 2.1.4
  • 1.15.5

Weitere Informationen zu TensorFlow-Patchversionen finden Sie unter Unterstützte TensorFlow-Patchversionen.

Wenn Sie einen TPU-Knoten erstellen, ist die neueste Version von TensorFlow auf dem TPU-Knoten vorinstalliert.

PyTorch

Verwenden Sie die TPU-Softwareversion, die der Version von PyTorch entspricht, mit der Ihr Modell geschrieben wurde. Wenn Sie beispielsweise PyTorch 1.9 verwenden, nutzen Sie die Softwareversion pytorch-1.9.

Die PyTorch-spezifischen TPU-Softwareversionen sind:

  • pytorch-1.6
  • pytorch-1.7
  • pytorch-1.8
  • pytorch-1.9
  • Pytorch-1,10
  • Pytorch-1.11
  • Pytorch-1,12
  • pytorch-nightly

Wenn Sie einen TPU-Knoten erstellen, ist auf dem TPU-Knoten die neueste Version von PyTorch vorinstalliert.

JAX

Sie müssen JAX manuell auf Ihrer TPU-VM installieren, sodass keine JAX-spezifische TPU-Softwareversion vorinstalliert ist. Sie können jede der für TensorFlow aufgeführten Softwareversionen verwenden.