Informationen zum gcloud-CLI

Auf dieser Seite werden erste Schritte mit der gcloud CLI beschrieben, damit Sie es zur Verwaltung von Cloud SQL-Instanzen verwenden können. Die gcloud CLI verwendet die Cloud SQL Admin API, um auf Cloud SQL zuzugreifen. Daher müssen Sie die API aktivieren, bevor Sie die gcloud CLI verwenden können, um auf Cloud SQL zuzugreifen.

Beispiele für gcloud finden Sie auf der Anleitungsseite der Aufgabe.

Erste Schritte mit der gcloud CLI

Lesen Sie die Dokumentation zur gcloud CLI, um mit der Nutzung der gcloud CLI zu beginnen. Mit dem Flag --help können Sie Hilfe für das Tool, Ressourcen und Befehle anfordern:

gcloud sql --help
gcloud sql instances --help
gcloud sql instances create --help

Die Hilfe, die Sie mit dem Flag --help aufrufen können, ist auch in der gcloud-Referenz für gcloud sql verfügbar.

Zum Abschluss konfigurieren Sie mit zwei Befehlen ein Projekt als Ihr Standardprojekt. Mit dem ersten unten angegebenen Befehl wird die Konfiguration für die gcloud CLI aufgelistet, einschließlich eines eventuell bereits festgelegten Standardprojekts. Mit dem zweiten Befehl wird das Standardprojekt festgelegt.

gcloud config list
gcloud config set project [PROJECT_ID]