Diese Seite wurde von der Cloud Translation API übersetzt.
Switch to English

Code aus Cloud Source Repositories in App Engine bereitstellen

In diesem Thema wird beschrieben, wie Sie Cloud Source Repositories in App Engine einbinden.

App Engine ist ein Web-Framework und eine Cloud-Computing-Plattform zum Entwickeln und Hosten von Webanwendungen mithilfe der Google Cloud.

Sie können Ihren Code aus Cloud Source Repositories in App Engine auf die gleiche Weise bereitstellen wie aus lokalen Dateien. Anhand der Schritte in diesem Thema wird gezeigt, wie Sie dabei vorgehen.

Repository klonen

Falls Sie dies noch nicht getan haben, klonen Sie den Inhalt des Google Cloud-Repositorys mithilfe des Befehls gcloud source repos clone in ein lokales Git-Repository:

gcloud source repos clone hello-world

Anwendung bereitstellen

  1. Wechseln Sie in einem Terminalfenster zu Ihrem Repository. Ersetzen Sie im folgenden Befehl path_to_repository durch den Pfad zum Repository, das Ihre Anwendung enthält.

    cd path_to_repository
    
  2. Stellen Sie die Anwendung bereit:

    gcloud app deploy app.yaml
    

    Befolgen Sie die Eingabeaufforderungen zum Bereitstellen und Testen Ihrer Anwendung.

    Führen Sie den Befehl gcloud app deploy app.yaml noch einmal aus, um neue Änderungen zu übernehmen, wenn Sie beispielsweise mit einer Push-Übertragung eine Aktualisierung an Ihrem Repository vorgenommen haben.

  3. Prüfen Sie, ob Ihre Anwendung ausgeführt wird:

    gcloud app browse